Olga Kurylenko

Das neue Bond-Girl steht auf Fessel-Sex

Vermutlich kennen nur Insider den Film "Le Serpent". Das wäre auch so geblieben, wenn nicht Hauptdarstellerin Olga Kurylenko das neue Bond-Girl werden würde. In dem Film spielt die hübsche Ukrainerin ein Model, dass zwischen zwei Männer gerät. Das Ergebnis: viel nackte Haut und brutaler Fessel-Sex.

Sexy im FHM
Auch für das Herrenmagazin FHM ließ die 28-jährige Olga Kurylenko die Hüllen fallen und präsentierte sich im neckisch-knappen Outfit einer begeisterten Leserschaft.

Auf Sex abonniert
Das junge Model wurde im zarten Alter von 16 Jahren von einem Model-Scout in Moskau entdeckt. Wäre sie damals nicht auf Urlaub in der russischen Hauptstadt gewesen, wäre sie wohl nie bekannt worden. Ihren Durchbruch schaffte sie im französischen Film "Paris, ja t'aime" an der Seite von Elijah "Herr der Ringe" Wood.

Dem US-Publikum wird sie wohl frisch in Erinnerung sein, da sie im Action-Reisser "Hitman" als schöner Aufputz diente. Ihre neue Rolle als Bond-Girl Camille ist der vorerst letzte Höhepunkt ihrer Karriere

FHM-Fotos
In der Jänner-Ausgabe der Herren-Zeitschrift FHM ist Olga in lasziv-erotischen Posen zu sehen. Da können die Männer der Welt auf einiges gespannt sein. Unser Tipp für die Bond-Rolle: Olga, bleib so, wie du bist!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.