Der Priester und der Callboy: Drama auf der Bühne

Sex-Drama

© Bug Theatre/ Oe24

Der Priester und der Callboy: Drama auf der Bühne

Manchmal dreht sich im Leben einfach alles um: US-Fernsehprediger und Mitglied der Evangelikalen, Ted Haggard, jahrelanger und verehrter Kult-Star unter gläubigen Christen, predigte vor allem eines: Hass gegen Homosexuelle. Beinahe okkultartig forcierte er von seinen Anhängern zudem strenge Religions- und Prinzipientreue sowie die straffe Umsetzung der 10 Gebote.

Bush-Anhänger
Insgesamt gibt es in den USA bis zu 30 Millionen Anhänger, die als ungemein wortgläubig gelten. Studien haben ergeben, dass diese große Fans von US-Präsident George Bush wären. Haggard gründete auch die "New Life Church", eine Subform der Evangelikalen, die die konservativen Thesen nocheinmal erneut verstärkten.

Sex-Affäre mit Callboy flog auf
In totaler Divergenz zu seinen Äußerungen, wonach Homosexuelle als "unrein" gelten und deren Sexualität als "abartig" und von Gott nicht geduldet wäre, trieb es aber der Priester im Untergrund allerdings recht "bunt": Regelmäßige Sexualkontakte zu Callboys, Drogenexzesse mit jungen Burschen und wilde Leidenschaft: All dies kam Ende 2006 ans Tageslicht, als der Callboy Mike Jones die Affäre platzen ließ. Eine Welle der Entrüstung überrollte den einstigen Publikumsliebling Haggard, verzweifelte und entsetzte Gläubige traten in Massen aus den Evangelikalen und aus der "New Life Church" aus.

Spieß dreht sich um
Haggard, der die Geschichten zuerst abstritt, sie dann aber "als größter Fehler seines Lebens" zugab, sieht sich nun mit seiner totalen Entblößung konfrontiert. Mittlerweile trat er auch von allen Ämtern zurück. Nachdem Mike Jones zuerst ein Buch über die verhängnisvolle Affäre auf der Massageliege schrieb, gibt es zur brisanten Story noch eine weitere Fortsetzung. In der US-Stadt Denver feiert am 13. März das Stück "Naked B4 God" Premiere, dessen Inhalt die explizite Sex-Geschichte des Priesters mit dem Callboy nocheinmal erneut aufrollt. Bis 22. März wird das Stück im Bug Theatre in Denver gezeigt.
nakedb4god

(c) Bug Theatre, Denver

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.