Desperate Housewives: So geht es weiter

Serienerfolg

© ORF

Desperate Housewives: So geht es weiter

Wie es den Housewives ergeht...

Gabrielle steht zu ihrem Mann Carlos

Ausgerechnet nachdem Gabrielle ihren Carlos zum zweiten Mal ehelicht, verliert dieser vorübergehend sein Augenlicht. Carlos verheimlicht alles, um seine Frau nicht zu verlieren. Edie, die davon weiß, weiht Gabrielle in die unerfreulichen News ein. Die schöne Gaby macht das Beste draus und trainiert den Blindenhund Roxy aufs Apportieren der Fernbedienung.

Susan Delfino weist Ehemann Mike ein

Wenig Glück hat Susan mit ihrem Mann Mike. Nachdem sie Mikes Drugdealer kennengelernt hat, ist es für sie Zeit zu handeln. Kurzerhand lässt sie Mike für 30 Tage in eine Entzugsklinik einweisen. In diesen 30 Tagen ist jeder Kontakt mit dem Ehemann untersagt. Stattdessen fungiert Bree, die nach dem Tornado bei Susan eingezogen ist, als neue, große Stütze.

Dank Ida überlebt Lynettes Familie

Großes Glück hat die Familie der krebskranken Lynette. Während des Tornados verschanzen sich nämlich alle in Karen McCluskeys Haus. Die beherzte Ida Greenberg zeigt ihnen ein Versteck unter einer stabilen Treppe, sie selbst kann sich nicht mehr dorthin retten und wird erschlagen. Zu spät erkennt Lynette, was für eine großartige Frau Ida gewesen ist.

Brees Haus wird komplett zerstört

Nach dem Tornado ist Bree am Boden: Ausgerechnet ihr Haus wurde komplett zerstört. Sie hat kein Dach mehr über dem Kopf! Während des Wiederaufbaus ziehen Bree, Ehemann Orson und Sohn Benjamin kurzerhand bei Susan Delfino ein und bringen deren Leben gehörig durcheinander. So lässt sich die labile Susan von der resoluten Bree total vereinnahmen.

Edie übertreibt’s und fliegt

In der 5. Staffel der Erfolgsserie ist Nicollette Sheridan nicht mehr zu sehen. Autor Marc Cherry begründet das so: „Edie überschreitet eine moralische Grenze und das bereitet ihrer Zeit in der Wisteria Lane ein schockierendes Ende!“ Welches das sein wird, verrät er jedoch noch nicht.

Katherine trennt sich von Mann

Katherine erfährt in der letzten Folge von der Beziehung ihres Mannes zu seiner Patientin Sylvia. Sylvia überlebt den Tornado nicht. Nach Abklingen des Sturmes wirft Katherine ihren Mann aus dem Haus. Bree tröstet Katherine und die beiden freunden sich schlussendlich an.

Justine zieht bei Gaby ein

Golden-Globe-Nominee Justine Bateman hat einen Gastauftritt in mehreren neuen Folgen von „Desperate Housewives“. Die 42-jährige Schauspielerin gibt eine hippe Künstlerin, die bei Gabrielle und Carlos einzieht und den ohnehin chaotischen Haushalt noch zusätzlich belebt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.