Dorian und Nicole tanzen für Ö in Glasgow

Eurovision-Contest

Dorian und Nicole tanzen für Ö in Glasgow

"Dancing Star" Dorian Steidl und seine Partnerin Nicole Kuntner haben die österreichische Vorentscheidung zum "Eurovision Dance Contest" gewonnen. Das gemischte Promi-Profi-Paar setzte sich am Freitagabend in der ORF-Show gegen sieben Konkurrentenpaare durch. Die beiden werden im September beim internationalen Tanzwettbewerb in Glasgow für Österreich an den Start gehen.

Harte Konkurrenz
Acht Promis waren am Freitag bei der Vorentscheidung zum "Eurovision Dance Contest" ins Rennen gegangen: Dorian Steidl, Simone Stelzer, Peter L. Eppinger, Zabine Kapfinger, Michael Tschuggnall, Nicole Beutler, Gregor Bloeb und Christine Reiler. Alle Choreographien mussten Österreich-Bezug aufweisen.

Zuseher-Wahl
Die Entscheidung, wer Österreich beim zweiten "Eurovision Dance Contest" in Schottland vertreten darf, fällten alleine die Zuseher. Die "Dancing Stars"-Juroren Nicole Burns-Hansen, Thomas Schäfer-Elmayer, Hannes Nedbal und Dagmar Koller kommentierten zwar die Tänze der Paare, durften aber keine Wertungspunkte abgeben.

Durch den Abend führen die heurigen "Dancing Stars"-Moderatoren Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger. Im Vorjahr hatten Andy und Kelly Kainz beim "Eurovision Dance Contest" für Österreich in London Platz fünf erreicht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.