Eine Million Fans auf der Insel

Mega-Party

© TZ ÖSTERREICH / PAUTY

Eine Million Fans auf der Insel

Für den Nachmittag hatten die Insel-Manager mit einem Gewitter gerechnet. Die Fans offenbar nicht. Trotz dunkler Gewitterwolken, die sich kurz vor dem Höhepunkt des Abends, dem Auftritt von Snow Patrol, immer drohender auftürmten, stürmten mehr als eine Million Fans die Insel.

ÖSTERREICH sorgt für Rekord
„Wir kommen bei der ÖSTERREICH- und Ö3-Bühne absolut nicht mehr durch. Es ist mega-voll“, berichteten Fans, die sich Snow Patrol, die Superstars des Abends nicht entgehen lassen wollten. Tatsächlich: Noch nie waren so viele Menschen bei dieser Bühne, wie am Samstagabend. Ein Rekord, der sich abgezeichnet hatte.

Mittags-Party
Bereits zu Mittag herrschten Temperaturen von 26 Grad, die ersten Fas trafen ein, in der ÖSTERREICH Life&Style Area wurde fröhlich abgetanzt oder gechillt.

Die konsequenten Kontrollen sorgten für ein weitgehend friedliches Fest: Um 14.00 Uhr wurde etwa ein Stand knallhart geschlossen, als dort an Jugendliche Hochprozentiges ausgeschenkt wurde – gab es doch durch Hitze und Alkohol, der trotzdem reichlich floss, ohnehin mehr als 200 Einsätze für die Sanitäter.

Gänsehautstimmung
Die Party kam dann am Abend so richtig in Schwung: Die bestens Acts am Samstag waren die Auftritte von Starmania-Gewinner Oliver Wimmer auf der ÖSTERREICH- und Ö3-Bühne, der Austropopperinnen Luttenberger*Klug in der ÖSTERREICH Life&Style-Area und das grandiose DJ-Set von Italo-Star Alex Gaudino auf der MTV-Bühne. Bis sich dann die Massen zu Snow Patrol zur ÖSTERREICH- und Ö3-Bühne in Bewegung setzten. Da ging die Party erst so richtig ab.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.