„Es wird auf jeden Fall sexy!

Votingschlacht

„Es wird auf jeden Fall sexy!"

In zwei Runden kämpfen die Top-3-Promis ab 20.15 Uhr auf ORF 1 um die Endrunde. Die besten zwei stellen sich anschließend mit einem Showtanz dem finalen Publikums-Voting.

Doch wer hat in der Gunst der Fans die Nase vorn? ÖSTERREICH hat nachgefragt und präsentiert vor dem alles entscheidenden ORF-Showdown das aktuelle Beliebtheitsranking.
Voten Sie hier mit, wer im Finale stehen soll!

Stimmen Sie ab, wer unbedingt als erster der drei Finalisten gehen soll!

Favorit Ramesh Nair
Auf Platz eins der Gallup-Umfrage („Wer soll die TV-Show Dancing Stars gewinnen?“): Kult-Inder und Choreograf Ramesh Nair. 46 Prozent der Österreicher wünschen sich, dass der gebürtige Deutsche gewinnt. Nair tanzte sich ab der ersten Show zum unangefochtenen Juryliebling, feilt mit Michaela Heintzinger jede Woche an der perfekten Choreografie. Sein größter Final-Wunsch: Mit Jive und Rumba in die Top-2-Runde einziehen und den Showtanz zeigen: „Da werde ich noch einmal alles geben, mich noch mehr steigern“, verspricht der Profi, der im James Bond-Outfit begeistern will.
Überraschung Claudia Reiterer
Doch Nair muss sich trotz Vorschusslorbeeren warm anziehen. Denn die letzte verbliebene Frau im Dancing Stars-Bewerb ist ihm dicht auf den Fersen: 38 Prozent der Befragten sehen ORF-Moderatorin Claudia Reiterer auf dem Siegesthron. Die Journalistin tanzte sich im Laufe der Staffel von der unscheinbaren Kandidatin zur heimlichen Gold-Anwärterin, blühte mit jeder Showrunde mehr auf. „Beim Finale zählt für mich der olympische Gedanke“, gibt sie sich vor der Live-Show bescheiden. Geprobt wird trotzdem fleißig, vor allem für den Showtanz: „Wir tanzen zu einem Lied, zu dem ich schon mit 18 Jahren tanzen wollte“, verrät die ORF-Lady. Vielversprechender Nachsatz: „Es wird auf jeden Fall sexy!“
Publikumsliebling Udo Wenders
Weniger auf perfekte Choreografien und auf erotisches Hüftenwackeln denn auf Parkett-Gags setzt hingegen Publikumsliebling Udo Wenders. Zwar wünschen sich nur 16 Prozent der befragten Österreicher den Schlagerbarden als Dancing Stars-Sieger. Doch seine Anhängerschaft ist groß – und zahlungsfreudig. 50 Prozent der Anruferstimmen weiß der Kärntner vor dem ORF-Finale hinter sich. Am Freitag tanzt er Jive und Slowfox. Die finale Performance ist noch streng geheim. Aber: „Es wird sicher lustig werden.“

Alle Infos zum Finale

Claudia Reiterer, Ramesh Nair oder Udo Wenders - wer wird "Dancing Star 2009"? Die Entscheidung fällt am Freitag, dem 15. Mai 2009, beim großen Finale des ORF-Tanzevents live ab 20.15 Uhr in ORF 1. Insgesamt stehen acht Solo-, drei Gruppentänze und zwei spannende Entscheidungen auf dem Programm. Neben den Darbietungen der drei Finalpaare gibt es auch ein Wiedersehen mit allen neun weiteren Paaren der fünften Staffel, die gemeinsam bei einem Medley ihre schönsten Tänze - von Cha-Cha-Cha bis Paso doble - präsentieren. Außerdem geben die "Dancing Stars"-Profis Julia Polai & Gerhard Egger, Alice Guschelbauer & Balázs Ekker, Nicole Kuntner & Alexander Zaglmaier sowie Christina Auer & Alexander Kreissl eine Kostprobe ihres Könnens - live begleitet von Vincent Bueno ("I'm Yours") tanzen sie Jive. Via ORF 1 in HD können die Zuschauerinnen und Zuschauer das Hochspannungsfinale auch in High Definition erleben.

Mit diesen Tänzen wollen Reiterer, Nair und Wenders um 20.15 Uhr bei "Dancing Stars - Die Show" punkten:
Ramesh Nairs Lieblingstanz ist der Jive: Das Publikum darf sich also auf ein Wiedersehen mit seiner Interpretation von Kenny Loggins "Footlose" freuen. Außerdem möchte er im Finale gemeinsam mit Profipartnerin Michaela Heintzinger mit einem Rumba zu Sades "Smooth Operator" punkten. Claudia Reiterer setzt auf Salsa und präsentiert dem Publikum noch einmal ihre tänzerische Interpretation von Perez Prados "Tequila". Neu einstudiert hat sie gemeinsam mit Profipartner Andy Kainz einen Langsamen Walzer zu "What the World Needs Now" von Jackie DeShannon. Mit seinem Jive zu Elton Johns "I'm Still Standing" möchte Udo Wenders ein weiteres Mal die Zuschauerinnen und Zuschauer begeistern. Weiters zeigt er gemeinsam mit Profipartnerin Babsi Koitz einen Slowfox zu Dean Martins "Ain't that a Kick in the Head". Außerdem tanzen alle drei Finalpaare als Gruppentanz einen Wiener Walzer zu "An der schönen blauen Donau".

Erstes Voting und Showtanz bei "Dancing Stars - Finale": 21.20 Uhr, ORF 1
Nach dem "Ausgeschiedenenmedley" von Christoph Fälbl, Marie-Christine Friedrich, Andy Lee Lang, Gerhard Zadrobilek, Maggie Entenfellner, Vincent Bueno, Gitta Saxx, Sandra Pires und Tini Kainrath und ihren Profipartnern verkünden Mirjam Weichselbraun und Alfons Haider das erste Votingergebnis des Abends. Für jenes Paar mit den wenigsten Punkten von Jury und Publikum ist das Finale vorbei. Die "Top 2" versuchen noch ein letztes Mal mit ihrem individuellen Showtanz das Publikum von ihren "Dancing Stars"-Qualitäten zu überzeugen. Sollte Ramesh Nair dann noch im Rennen sein, präsentiert er ein "James-Bond-Medley", bei Claudia Reiterer würde es "You Can Leave Your Hat On" heißen, und Udo Wenders hat für den ultimativen Finaleinzug "Lady Sunshine und Mr. Moon" vorbereitet. Für den Showtanz gibt es keine Jurywertung.

"Dancing Stars - Die Entscheidung": 22.10 Uhr, ORF 1
Zu Vincent Buenos "I'm Yours" gibt es ein Wiedersehen mit den Profitänzern der aktuellen Staffel. Direkt im Anschluss steht der Moment der Entscheidung auf dem Programm. Nun werden alle (!) seit der vorangegangenen Sendung am 8. Mai abgegebenen Stimmen für die beiden Paare zusammengerechnet und der "Dancing Star 2009" ermittelt.

"Dancing Stars - Die Party", 22.55 Uhr, ORF 1
Im Anschluss an die letzte Folge der ORF-Serie "Die Lottosieger" stehen Stimmungsberichte, Interviews mit den Finalisten und anwesenden Promis und auch jede Menge Tanz auf dem Programm. So erhält nun auch jenes Paar, das im ersten Teil des Abends ausgeschieden ist, die Gelegenheit, dem Publikum seine Showtanz-Nummer zu präsentieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.