Fußball-Fieber zum Ausschwitzen

EM

© GEPA

Fußball-Fieber zum Ausschwitzen

Ab 4. April 2008 ist Zittern, Schwitzen und Jubeln angesagt: Das Technische Museum Wien präsentiert im Künstlerhaus Wien die interaktive Ausstellung "herz:rasen - die Fußballausstellung".

Fußball hat viele Seiten
Auf insgesamt 2.000 m2 nähert sich die Ausstellung dem Phänomen Fußball von technischer, von kulturhistorischer, aber auch von künstlerischer und nicht zuletzt von sportlicher Seite. Sie fokussiert besonders den europäischen Fußball der letzten 30 Jahre und erzählt von Spielern und Fans, von den Orten des Geschehens, von Techniken - sowohl am Spielfeld, im Training als auch bei der medialen Inszenierung.

Viel geboten
An vielen interaktiven Stationen können Besucher/innen beispielsweise "Schwalben" trainieren, in die Rolle eines Kommentators schlüpfen oder die legendäre 0:1-Niederlage der österreichischen Nationalmannschaft gegen die Färöer-Inseln "rückgängig" machen. Erweitert wird die Ausstellung durch künstlerische Positionen zum Thema Fußball, welche als Ergänzung zu den Fragestellungen dienen. Dabei werden die Werke von 21 europäischen Künstler/innen nicht isoliert gezeigt, sondern als integraler Bestandteil der Ausstellungstextur. Ein ausführliches Rahmenprogramm während der Ausstellungsdauer, das in Kooperation mit wissenschaftlichen und kulturellen Institutionen entsteht, ergänzt das Erlebnis Fußball und bietet Raum für Diskussionen.

"herz:rasen" - Die Fußballausstellung
Ab 4. April im Wiener Künstlerhaus

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.