Fußball statt Theater

Euro 2008

© APA

Fußball statt Theater

Im Burgtheater heißt es: Fußball statt Shakespeare. Das Haus wird während der EURO an die Telekom Austria vermietet und zur High-Tech-Fußballarena für geladene Gäste. Die Fanmeile direkt vor der Tür hätte einen normalen Spielbetrieb unmöglich gemacht, so Geschäftsführer Thomas Drozda. Akademietheater und Kasino spielen bis Ende Juni, auch Volkstheater und Josefstadt lassen sich nicht vom EM-Trubel beirren.

Oper
Die Wiener Opernhäuser spielen ebenfalls bis Ende Juni. Die Volksoper informiert sogar auf Bildschirmen in den Foyers über aktuelle Spielstände. Rund um das EM-Finale bietet sie ein Highlight: Von 28. bis 30. Juni ist das Kirov-Ballett vom St. Petersburger Mariinsky-Theater mit Schwanensee zu Gast. Am Final-Tag (29. Juni) dirigiert Valery Gergiev eine große Operngala.

Spielorte
Auch an den anderen EM-Spielorten lassen sich die großen Häuser nicht von der Fußball-Euphorie beirren. Das Tiroler Landestheater spielt bis Ende Juni, obwohl es direkt an die Innsbrucker Fanmeile angrenzt. „Vor dem Haus wird eine Bühne gebaut und während der EURO bespielt“, heißt es dort. Das Salzburger Landestheater liegt abseits der Fanzone und spielt bis 15. Juni. Traditionell früh beendet das Stadttheater Klagenfurt seine Spielzeit: Am 8. 6., stilgerecht mit Ein Königreich für einen Ball von der Bremer Shakespeare Company.

Kabarett
Die Kleinkunst-szene sieht das Heil in der Flucht. Die wichtigsten Wiener Bühnen (außer dem Simpl) machen unmittelbar vor der EURO dicht – zwei Wochen früher als üblich. „Das Publikumsinteresse ist ganz klar auf die Fußball-EM gerichtet, darum ist kein wirklich großer Andrang zu erwarten“, heißt es im Kabarett Niedermair.

Das Innsbrucker Treibhaus hält es ähnlich wie das Burgtheater: Mit „Private Viewing“ als „Asyl für Fanmeilenflüchtige“. Beim ­Orpheum, der größten Kleinkunstbühne Wiens, sah man letztlich von Live-Übertragungen ab: „Die Leute wollen das im Freien sehen. Mit einem Indoor-Angebot hätten wir da keine Chance.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.