Stars kommen

Stars kommen

Gottschalk: Shakira/Netrebko in Salzburg

Es war eine Achterbahnfahrt für „Mr. Wetten, dass..?“ Thomas Gottschalk: Mit Sophia Loren, Kevin Costner, Kiss und frechen Sprüchen („Bei mir sind alle willkommen, egal ob katholisch oder evangelisch, nüchtern oder betrunken.“) kämpfte er Samstagabend in Erfurt gegen die Olympia-Konkurrenz (erst Damen-Langlauf, dann Herren-Slalom).

Doch während das TV-Duell in Österreich versöhnlich endete, hagelt es in Deutschland einen Minusrekord (7,8 Mio. Seher) und Häme. „Ein überforderter Endfünfziger im blauen Samtjackett“, „fahrig und fad“ titulierte stern.de den Wetten, dass..?-König.

Im Anflug auf Salzburg
Am 27. März gastiert Gottschalk nun in Salzburg. Und die ersten Gäste für die seit Monaten ausverkaufte Live-Sendung stehen bereits: Pop-Latina Shakira soll ebenso für Stimmung und Quoten sorgen wie Opernstar Anna Netrebko. „Ich liebe Österreich, ich komme immer gern hier her“, so Gottschalk, zuletzt für ATV am Opernball, über sein bevorstehendes rot-weiß-rotes Gastspiel.

Gottschalk spielt Mozart
In Salzburg geht der Moderator selbst unter die musikalischen Showacts. Nachdem er am Samstag seine Wette gegen Michelle Hunziker verloren hat (1.500 Kiss-Fans sollten vor der Halle den Namen der Band in Großbuchstaben nachstellen, schafften es aber nur bis zum ersten „s“), wird er in der kommenden Show eine Mozart-Sonate auf dem Klavier klimpern. Thomas Gottschalk: „Das ist eine Strafe für mich und alle, die es hören!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.