Grafenegg: Gala der 
Klassikstars

Festival

Grafenegg: Gala der 
Klassikstars

Seit 2007 gibt es in Niederösterreich ein Festival für klassische Musik. 66 Kilometer nordwestlich von Wien, im Areal des neugotischen, von einem englischen Park umgebenen Schlosses Grafenegg, finden der Musik-Sommer und das Musik-Festival Grafen­egg statt. Geleitet werden die sommerlichen Festspiele mit den beiden exquisiten Aufführungsstätten – der wie ein großer Gartenpavillon gestalteten Open-Air-Bühne Wolkenturm und dem Konzertsaal Auditorium – vom Wiener Meisterpianisten Rudolf Buchbinder, der im Rahmen seines Festivals auch selbst seine Kunst zum Besten gibt.

Wolkenturm
Eröffnet wird der Musik-Sommer heute mit der Sommernachtsgala am Wolkenturm, die ab 21.20 Uhr live zeitversetzt in ORF 2 übertragen wird. Das Tonkünstler-Orchester spielt unter seinem neuen Chefdirigenten Yutaka Sado, die Solisten sind die burgenländische Mezzo-Diva Elisabeth Kulman, der polnische Startenor Piotr Beczala und die deutsche Geigenvirtuosin Julia Fischer. Auf dem Programm stehen Werke von Bizet, Massenet, Saint-Saëns, Verdi und De Falla.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum