Grönis Grönis

Deutsch-Pop

© Johannes Kernmayer

 

Grönis "Glück" als neuer Hit

Nach 17 Millionen verkauften CDs – kein deutschsprachiger Künstler der Gegenwart hat so viel verkauft – bringt Herbert Grönemeyer (52) am 21. November seine Best-of-Kollektion Was muss muss. Darauf zu finden: Die 35 größten Hits – von Männer bis Mensch – und die brandneue Single Glück, die gestern ihre Radiopremiere feierte und am Freitag veröffentlicht wird. Eine typische Grönemeyer-Bombast-Hymne mit dem Refrain „Du bist das Geschenk. Ohoh Geschenke. Seit ich dich kenne trage ich Glück im Blick.“

Liebeslied
Nach seinem 2007er-Song Du bist die ist das die bereits zweite musikalische Liebeserklärung an die Schweizer Lebensgefährtin Sonja Fuchs: „Das ist ein Liebeslied von zwei Personen, die unabhängig sind. Niemand gehört niemandem, keiner sollte an dem anderen rumbasteln. Das sind zwei autarke Personen, die das Glück haben, sich gefunden zu haben und die hoffentlich gemeinsam das Leben zusammen gehen“, erklärt Grönemeyer die Emotions-Ballade.

Fan-Edition
Gastiert Grönemeyer damit am 13. 12. bei Wetten, dass  ..? in Stuttgart, so gibt’s das Was muss muss-Best-Of auch als opulentes Fanpackage. Mit 72-seitigem Buch samt Kinderbildern, einer DVD mit den dazugehörigen Videos und einer USB-Card mit Raritäten, Remixes sowie einem Videointerview zu allen ­Titeln.

Foto (c): EMI-Music

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.