Große Ambros-Jubiläums-Tournee

40 Jahre auf der Bühne

Große Ambros-Jubiläums-Tournee

Meistens stark, manchmal wackelig, aber immer „legendär“ steht Wolfgang Ambros seit nunmehr vierzig Jahren auf der Bühne. Dieser lange Atem muss gefeiert werden: mit einer Jubiläums-Tournee, mit einer Autobiografie und mit einer Live-CD.

40 Jahre Ambros & Band heißt die Tour, die den Austropop-Pionier von Wien über Vorarlberg bis nach Stuttgart führt. Auftakt ist am 17. und 18. Juni in der Sommerarena Wien. Eine Location, die für den Musik-Veteranen Bedeutung hat: „Mitte der 70er-Jahre sind hier Leonard Cohen, Georg Danzer, Peter Turrini und ich aufgetreten. Der alte Schlachthof ist drei Monate lang besetzt worden, um zu verhindern, dass man ihn abreißt. Und wir haben mitgeholfen, dass die Arena heute noch steht“, ruft Ambros in Erinnerung.

Nicht ohne den Sohn
Das Programm der beiden Jubiläumskonzerte ist noch weitgehend topsecret. Dass „Hadern“ wie Mama, Erste große Liebe oder Schaffnerlos inkludiert sind, wird aber garantiert. Zudem wird auf besonderen Wunsch des Jubilars als Vorband Da HONK auftreten – die Gelegenheit, Wolfgang Ambros und seinen Sohn Matthias an ein- und demselben Abend live zu erleben.

Auch eine neue Live-CD sowie ein Buch in eigener Sache, das im Herbst bei Ueberreuter erscheint, soll das 40-jährige Jubiläum akzentuieren: Es wird vom „extremen“ Leben im Musik-Biz erzählen, „ungeschminkt und pur“.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.