Heidi Klums Mode-Show fünfmal für Emmy nominiert

Auszeichnung

© Getty

Heidi Klums Mode-Show fünfmal für Emmy nominiert

Das deutsche Supermodel Heidi Klum hat gleich fünf Chancen, in den USA einen der begehrten Emmy Awards abzuräumen. Die von ihr mitproduzierte US-Show "Project Runway", bei der Nachwuchsdesigner gesucht werden, ist für die diesjährige Verleihung im September fünf Mal nominiert, wie die US-Fernsehakademie am Donnerstag mitteilte.

Klum ist in der Kategorie "Bester Moderator einer Reality-TV-Show" sogar direkte Anwärterin auf einen der Emmys. Die Fernsehpreise sind vom Prestige her mit den Oscars vergleichbar.

Als absoluter Top-Favorit gilt die historische Serie "John Adams" über den zweiten Präsidenten der USA, die insgesamt 23 Mal nominiert ist. Ebenfalls gute Aussichten haben die Serien "Damages", ein Justizdrama, und "Mad Man", die die Werbeindustrie der 60er Jahre zum Thema macht.

In der Kategorie der besten Drama-Darsteller konkurrieren unter anderem James Spader aus der Serie "Boston Legal", Michael C. Hall aus "Dexter" und Hugh Laurie alias "Dr. House". Bei den Hauptdarstellerinnen treten Sally Field ("Brothers & Sisters"), Kyra Sedgwick ("The Closer") und Glenn Close ("Damages - Im Netz der Macht") gegeneinander an. Die Emmy-Verleihung findet am 21. September in Los Angeles statt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.