Aura Dione trainiert unsere Helden

Star-Unterstützung

© GettyImages

Aura Dione trainiert unsere Helden

Aura Dione und Ross Anthony - das sind die Proficoaches, die ab kommendem Samstag, 4.12. die "Helden von Morgen" auf ihren Auftritt in der siebenten Ausgabe des ORF-1-Events am 10. Dezember live um 20.15 Uhr vorbereiten.

Massimo in den Charts
Beide Sänger können unter anderem Nummer-eins-Hits in Deutschland (Ross Anthony als Mitglied der Gruppe Bro'Sis) auf ihrem Erfolgskonto verbuchen. Am besten Weg dazu Charts-technisch in ihre Fußstapfen zu treten ist "Helden von Morgen"-Kandidat Massimo Schena. Diese Woche steigt er - als höchster Neueinstieg der Woche - mit seiner Eigenkomposition "Lasst mich bloß nicht ins Fernsehen" von null auf Platz neun in die "Ö3 Austria Top 40"-Single-Charts ein. Nach Lukas Plöchl ist er somit der zweite "Held von Morgen", der es direkt aus der ORF-Show in die österreichischen Charts schafft. Damit aber nicht genug, denn die nächsten beiden Kandidaten des ORF-1-Events stehen mit ihren Singles bereits in den Startlöchern: Ab Freitag, 3.12. sind "Picking Roses" von Katharina Aigner und "Australian Gate" von Julian Heidrich in den gängigen Downloadstores erhältlich.

Erste Helden-CD
Im Jänner erscheint außerdem die erste "Helden von Morgen"-Compilation im Handel, auf der alle 14 Kandidatinnen und Kandidaten mit jeweils einem Song aus den Live-Shows vertreten sind. Bei den Top acht - Katharina Aigner, Julian Heidrich, Cornelia Mooswalder, Sara Nardelli, Lukas Plöchl, Jonathan Reiner, Chris Schaller und Massimo Schena - kann das Publikum mitentscheiden, welcher der bisher sechs präsentierten Titel auf die CD kommen soll. Das Onlinevoting dazu läuft noch bis Mittwoch, den 8. Dezember, auf heldenvonmorgen.ORF.at.

Diashow Helden von morgen - Alle Kandidaten
Helden von Morgen

Helden von Morgen

Sara N. (20)

Sara N. (20)

"Irgendwas bleibt" (Silbermond)

Coach: Fendrich

"Tainted Love" (Pussycat Dolls)

Coach: Manson

"Black Velvet" (Alannah Myles) mit Cornelia.

Coach: Manson

Lukas P. (21)

Lukas P. (21)

"Daddy Cool/Lukas-Remix" (Boney M.) Coach: Fendrich

"I Like to Move It" (Reel 2 Real)

Coach: Manson

Mit Massimo: "Vienna Calling" (Falco)

Coach: Fendrich

Cornelia M. (17)

Cornelia M. (17)

"Beautiful" (Christina Aguilera). Coach: Fendrich.

"Bring Me to Life" (Evanescence)

Coach: Manson

"Black Velvet" (Alannah Myles) mit Sara.

Coach: Manson

1 / 4
  Diashow

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.