Reinhören: Premiere für Jackson-Single

Hold My Hand

Reinhören: Premiere für Jackson-Single

Für viel Wirbel hat das neue Michael-Jackson-Album Michael im Vorfeld gesorgt. „Das klingt gar nicht wie die Stimme unseres Vaters“, meinten Jackos Kids. Jacko soll die Songs am Telefon eingesungen haben – aus Angst, dass sie ins Internet gelangen könnten. Über ein Jahr nach seinem schrecklichen Tod am 25. Juni 2009 wird am 10. Dezember nun das umstrittene Werk veröffentlicht.

Jacksons Erbe
Die erste Single daraus, Hold My Hand, feierte am 15.11. Radiopremiere. Laut Plattenfirma wird damit dem Wunsch des verstorbenen Künstlers entsprochen, der damals handschriftlich notierte, dass Hold My Hand die erste Single sein solle.
Bereits 2008 war eine unfertige Version ins Internet gelangt – nun wurde der Hit im Duett mit US-Sänger Akon neu produziert.

jackson_album.jpg © REUTERS/Sony Music/Handout

Bild: (c) Sony

Star-besetzt
Mit dem Album Michael erscheint am 10. Dezember dann das erste neue Songmaterial des Popkönigs seit neun Jahren. Zehn Lieder, die neben Jackson von einer hochkarätigen Riege an Produzenten fertiggestellt wurden.
Auch Musikstars sind dabei: 50 Cent rappt bei Monster, Lenny Kravitz singt bei Another Day.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.