Sonderthema:
Hrdlicka „Schonungslos

Sommerausstellung

Hrdlicka „Schonungslos" im Belvedere

Am 5. Dezember 2009, dem von ihm so geliebten „Krampus-Tag“, ist Österreichs bedeutender Bildhauer, Grafiker und Bühnenbildner Alfred Hrdlicka nach langer Krankheit gestorben. Am Dienstag, 22.6. wird im Belvedere eine Hrdlicka-Retrospektive eröffnet, deren Titel perfekt zur Person passt: Schonungslos! Die entsprechende Einladung zur Vernissage ist auf extra-rauhem Schleifpapier gedruckt ...

Manifeste
Gezeigt werden in dieser in Kooperation mit der Wiener Galerie Ernst Hilger kuratierten Sommerausstellung fünfzehn figural-expressive Skulpturen, die man als Stein gewordene „Manifeste“ des streitbaren Künstlers zu politischen, gesellschaftlichen und religiösen Themen interpretieren kann.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum