Janet holt die heißen Kartoffeln aus dem Feuer

"Discipline"

© Photopress Service Vienna, www.photopress.at

Janet holt die heißen Kartoffeln aus dem Feuer

Sie gilt als die erfolgreichste Sängerin der 90er Jahre und hat ihrem Bruder Michael Jackson in Punkto Erfolg, Geld und vielleicht auch Beliebtheit längst überholt: Janet Jackson. Innerhalt ihrer Familie gilt sie als einziges Mitglied, welches sich tatsächlich noch finanziell um ihre verarmten Eltern und mittlerweile auch Brüder kümmert.

Letztes Album galt als Flop
Ihr letzter Longplayer "20 Y.O" war nur mäßig erfolgreich, die Single "Call On Me" gelangte in die US-Billboard Top 30, in Europa wurde es zunehmend ruhiger um die Jackson-Schwester, die mit Hits wie "That's The Way Love Goes" weltweite Erfolge verbuchen konnte. Zeitweilig galt sie sogar als bestverdiente Sängerin. Trotz der "Nippelgate"-Affäre mit Justin Timberlake riss ihre Popularität nie ab. Ihre Fans hielten stets zu ihr. Nun erscheint am 28. März ihr neues Album "Discipline". Im Jahr 2007 hatte sich Jackson von ihrem Label "Virgin" getrennt und wechselte zu "Def Jam Records". "Feedback", so die neue Single von Janet, verspeche provokante Unterhaltung, meint sie lächelnd dazu. Hit-Produzent Rodney Jerkins bastelte den dazugehörigen Sound.

Mit "Feedback" will sie wieder an alte Erfolge anknüpfen.

Jackson-Familie total verarmt
Gerüchte über den Familienclan, wonach die übrigen Mitglieder inklusive der legendären Jackson 5 in der Zwischenzeit ziemlich verarmt sein sollen, gibt es schon länger. Die Brüder-Band feierte weltweite Erfolge. Randy (46) ist jetzt in einer Autowerkstatt tätig, Marlon (51) befüllt Supermarktregale, Jackie's (56) Geschäft ging den Bach runter und Jermaine (54) hat mehrere Millionen Dollar Schulden. Auch die Jackson-Eltern Joe und Katherine gelten nicht als wohlhabend. Kürzlich half ihnen Tochter Janet aus, indem sie ihnen ein Haus in Las Vegas kaufte. Dass Michael Jackson finanzielle Probleme hat, ist gemeinhin bekannt. Immer wieder sollen Gläubiger auftauchen, die unbezahlte Rechnungen öffentlich machen. Die Neverland-Ranch scheint jetzt vorerst vor der Versteigerung gerettet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.