Jermaine Jackson verkündet Stars

Jackson-Tribute

© AP

Jermaine Jackson verkündet Stars

Noch gibt es wilde Spekulationen, und heiße Gerüchte. Doch am Dienstag, den 8.9. wird die ganze Welt Gewissheit darüber haben, welche Stars zu THE TRIBUTE In Memory Of Michael Jackson kommen. Im Rahmen einer Pressekonferenz werden Geheimnisse rund um das Event preisgegeben, weitere Pressekonferenzen sind für Berlin, London und Rom in Vorbereitung.

Mit dabei
Jermaine Jackson: Der Bruder von Michael Jackson ist Initiator und Co-Produzent des Tribute Concerts und für die auftretenden Künstler verantwortlich.

Renate Brauner: Die Wiener Vizebürgermeisterin hat die Realisierung von THE TRIBUTE in Wien maßgeblich unterstützt.

Georg Kindel: Der Executive Producer von THE TRIBUTE produziert den musikalischen Großevent, der weltweit im TV übertragen wird.

Christian Baha: Der Gründer und Eigentümer der Superfund-Investmentgruppe ist Presenting Partner von THE TRIBUTE.

Im Rahmen der Internationalen Pressekonferenz wird das künstlerische und kreative Konzept von THE TRIBUTE vorgestellt und erste Namen teilnehmender Künstler bekannt gegeben. Es werden Medien aus aller Welt erwartet.

Über die Hälfte der Tickets bereits verkauft
Das Interesse an THE TRIBUTE ist weltweit enorm groß. Der auf eine Million Besucher ausgelegte Servercluster von WORLD AWARDS MEDIA wurde zu Beginn des Vorverkaufs für 28 Minuten komplett lahmgelegt. Der Vorverkauf erfolgt wie angekündigt in Etappen, um den Schwarzmarkt zu unterbinden.

Holen Sie sich rasch hier Ihre Tickets, damit Sie das Großereignis nicht verpassen!

Wer soll kommen? Posten Sie Ihre Meinung hier

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.