Kabarettherbst: Puppen tanzen wieder

Lachoffensive

© rabenhof/ingo pertramer

Kabarettherbst: Puppen tanzen wieder

Andrea Händler im Wiener Kabarett Niedermair, Christian Hölbling alias Helfried im Grazer Die Brücke, Thomas Maurer im steirischen Hart-Purgstall: Das sind drei Kabarett-Termine vom 26.8. Die Kleinkünstler beenden die großen Ferien; Kabarett-Bühnen wie das Orpheum und die Kulisse in Wien sperren Anfang September wieder auf. Bald darauf stehen die ersten Premieren bevor.

Simpl
Ich bin viele heißt die neue Revue des Simpl-Ensembles. Hausherr und Co-Autor Michael Niavarani verspricht „ein Programm über das Glück“, frei nach dem Motto: Krise als Chance (ab 8. 9.)

Weinzettl & Rudle
Das Kabarett-Paar Monica Weinzettl und Gerold Rudle tritt dem Publikum brutal normal entgegen. Nach Voraufführungen in Walding (5.9.), Treffling (10.9.) und Schleinbach (11.9.) folgt am 14.9. die Premiere im Wiener Orpheum.

maschek
Die Video-Lachkünstler von maschek setzen auf ihr zweites Standbein: In der Show Bei Faymann lassen sie wieder die Haderer-Politikerpuppen tanzen (Rabenhof-Theater, ab 15.9.).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.