Katie Holmes: Was ist nur mit ihr los?

Trauermiene

Katie Holmes: Was ist nur mit ihr los?

Jung, hübsch, als Schauspielerin heiß begehrt. Eigentlich sollte Katie Holmes strahlen! Doch das Gegenteil ist der Fall. Am Set ihres neuen Films "Don't Be Afraid of the Dark" zieht die Aktrice ein trauriges Gesicht, wirkt abgespannt und komplett ausgelaugt!

Sehen Sie die Bilder hier

diashow

Schwieriges Privatleben
Bereits in der Vergangenheit wurde öfter spekuliert, dass ihr die Beziehung zu Ehemann Tom Cruise mehr Schaden als Nutzen bringt, denn dieser ist bekannt für seine strengen, von Scientology geprägten Ansichten. Zum Beispiel verbot Tom seiner Katie zu arbeiten und forderte sie auf bei Töchterchen Suri zu bleiben. Glücklicherweise setzte sich Katie durch, lässt sich das Schauspielern nicht gänzlich verbieten.

Warum ist sie so traurig und ausgelaugt?
Auf den Bildern, die am Set ihres neuesten Filmes "Don't Be Afraid of the Dark" entstanden ist kaum mehr etwas von der lebenslustigen Katie Holmes zu erkennen, die Fans seit "Dawson's Creek"-Zeiten lieben und bewundern. Möglich könnte sein, dass diese Trauermiene gar nichts mit ihrem Privatleben zu tun hat, sondern auf den Inhalt des Films zurückzuführen sind. Denn "Don't Be Afraid of the Dark" ist ein gruseliger Horrorschocker, der den Zusehern das Blut in den Adern gefrieren lassen wird.

Schlimmste Schocker
Das Original von "Don't Be Afraid of the Dark", ein Fernsehfilm aus dem Jahr 1973, gilt auch in eingefleischten Horrorfilm-Fankreisen als einer der schlimmsten Schocker. Es wäre also nicht verwunderlich, wenn Katie Holmes der schaurige Inhalt auf den Magen schlagen würde. Als Profi ist sie nämlich immer bemüht, sich komplett auf das aktuelle Filmprojekt einzulassen. An der Neuverfilmung, die 2011 in unsere Kinos kommen soll, hat der Experte des cineastischen phantastischen Realismus, Guillermo del Toro ("Pans Labyrinth") am Drehbuch mitgearbeitet

Die Story von "Don't Be Afraid of the Dark"
Katie Holmes spielt eine junge Frau, die mit ihrem Freund (gespielt von Guy Pierce) zusammenwohnt. Als seine kleine Tochter Sally einzieht, passieren nach und nach immer seltsamere Dinge im alten Haus der Neo-Familie. Sally trifft auf unheimliche Kreaturen, die sie zu einer von ihnen machen möchten...
In Internetforen wird schon heftig darüber diskutiert, ob mit diesen "Unheimlichen Kreaturen" vielleicht Scientologen gemeint sein könnten...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.