Ke$ha - So verrucht fürs neue Video

Sleazy

© Photo Press Service, www.photopress.at

Ke$ha - So verrucht fürs neue Video

Amerika liebt sie und sie liebt Amerika. Ke$ha hat geschafft, was vor ihr nur Britney Spears (vor langer Zeit) gelang: Ihr Song "We R Who We R" landete überragend von 0 auf Platz 1 der US-Singlecharts. Über 280.000 Downloads konnten bislang verzeichnet werden.

Diashow Ke$has sexy Video-Dreh
Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

1 / 6
  Diashow

Freizügig
Trägt Ke$ha deswegen im Video zu "Sleazy" ein trashiges Stars & Stripes Hemdchen? Vielleicht will sie auch nur prüde Landsgenossen auf ihre Seite ziehen, denn der Text von "Sleazy" ist recht frech und richtet sich gegen den amerikanuischen Traum vom Reichtum. "Sleazy" ist die zweite Single von ihrem neuen Alum " Cannibal".

So hört sich der Song an

Eine hat es mit der amerikanischen Flagge als Styling-Accessoire um einiges besser gemacht - Marina mit ihrem Hit "Hollywood". Sie trägt darin die Stars & Stripes auf Nägeln, am Körper und rundherum dekoriert - Top!

Gewinnspiel
Holen Sie sich hier VIP-Tickets für den Snow Break Europe in Schladming mit Ke$ha und One Republic.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.