Ke$ha: Tänzer trugen Nazi-Uniform

Auftritt verhindert

© Screenshot/YouTube, APA/EPA

Ke$ha: Tänzer trugen Nazi-Uniform

Das wäre fast zu einem handfesten Skandal geworden: Popsängerin Ke$ha sollte im Rahmen der amerikanischen Ausgabe der Show X-Factor mit Tänzern im TV auftreten.

Nazi-Kluft
Die Gruppe trug Uniformen, sollte die "Armee" von "Kommandantin" Ke$ha darstellen. Doch kurz vor der Show merkte sowohl die Sängerin, als auch die Regieassistenz des Senders, dass die Kostüme der Tanztruppe zu heftig geraten waren. Die düsteren Uniformen mit den Roten Armbinden erinnerten zu stark an eine Nazi-Kluft. Ke$ha bestand deswegen darauf, zumindest die Armbinden entfernen zu lassen. Das für diesen Fehler verantwortliche Tanzstudio entschuldigte sich und versicherte, dass "nichts nationalsozialistisches oder deutsches jemals Teil des Planes" gewesen sei.

Diashow Ke$has sexy Video-Dreh
Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

Ke$ha dreht "We R Who We R"

1 / 6
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.