Kult

© NBC-Universal

"Knight Rider": 80er-Serienhit findet Fortsetzung

Autos als Helden auf der Kinoleinwand absolut in Mode: Von den "The Fast and the Furious"-Rennwagen über "Speed Racer" von den Wachowski-Brüdern bis zu den Autobots aus "Transformers", nicht zu vergessen Klassiker wie "Herbie", der 2005 in die Kinos zurück kehrte, oder das Batmobil, das ab Ende August in "The Dark Knight" zu sehen ist. Ein anderer Ritter, der gemeinsam mit seinem intelligenten Auto seine Glanzzeit in den 80er Jahren hatte, erlebt nun ein Revival: Nachdem der Pilotfilm von "Knight Rider" in den USA mehr als 12 Millionen Zuschauer vor die Fernseher locken konnte, startet NBC ab September eine Fortsetzung der Serie - mit K.I.T.T. Justin Bruening übernimmt als Sohn von Michael Knight den Part von Hasselhoff. Letzterer bekommt nur eine kleine Gastrolle.

knight2

kitt2

(c) NBC Universal - Der neue "K.I.T.T" - "cool und super sexy", so beschreiben amerikanische Kritiker den neuen Allround-Flitzer, Harald Belker, der schon das Batmobil konzipiert hat, arbeitete als Designr am Ford Mustang Shelby GT500KR mit.

Ambitioniertes Projekt
Als Anstoß für die Wiederaufnahme von "Knight Rider" soll der enorme Erfolg von Michael Bays "Transformers", der auch auf einer 80er-Jahre-Serie basiert, gedient haben. Gary Scott Thompson, der an der Story zu "The Fast and the Furious" mitgeschrieben hat, wirkt in "Knight Rider" als ausführender Produzent und Drehbuchautor mit. Mit dem am 17. Februar auf NBC ausgestrahlten Pilotfilm soll Thompson jedoch nicht zufrieden gewesen sein. Er wünsche sich für die Serie, dass das Auto - ähnlich wie bei "Transformers" - im Mittelpunkt steht. Ab dem 24. September ist die Serie jedenfalls auf NBC zu sehen. Der ORF ist noch unschlüssig, ob er die Serie ins Programm aufnehmen soll.

justin

(c) ABC: Michael Knight's Sohn übernimmt jetzt die Hauptrolle: Justin Bruening

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.