Kunstvolle Aktfotografie in Schwarz-weiß

Girls 2012

Kunstvolle Aktfotografie in Schwarz-weiß

Die "Girls"-Serie von Andi Bruckner ist bereits zur Tradition und zum begehrten Sammlerobjekt geworden. „Girls 2012“ ist besonders prickelnd: Andi Bruckner engagierte Amina Malakona - die 22-jährige gebürtige Ungarin zierte mit ihren Traum-Maßen 86-58-90 bereits das Cover von "Penthouse" und "Playboy".

Diashow "Girls 2012" von Andi Bruckner

Girls 2012

Girls 2012

Girls 2012

Girls 2012

Girls 2012

Girls 2012

Girls 2012

Girls 2012

Girls 2012

Girls 2012

Girls 2012

1 / 11

Besonderes Ambiente
Die meisten Fotos wurden in einer ganz besonderen Wiener Institution aufgenommen: Im Hotel Goldene Spinne. Vielen Besuchern ist dieses Hotel der Inbegriff des diskreten Stundenhotels, wehalb die Zimmer ganz bewusst das Flair der erotischen Begegnung atmen. Dieses Ambiente trägt ganz besonders zum Chame dieses Kalenders bei.

Amateur-Models
"Ein kurzes Gespräch, und ein paar Stunden später waren die Fotos genauso im Kasten, wie ich es mir vorgestellt hatte", sagt Andi Bruckner, der auch sehr gerne mit Amateur-Models arbeitet: "Mit professionellen Posen, etwas Make-Up und einer idealen Lichtstimmung kann jede Frau Fotos von sich bekommen, die sie sehr stolz machen", so Bruckner, der in Pinkafeld ein professionelles Fotostudio besitzt, in dem auch einige Aufnahmen für "Girls 2012" entstanden sind.

Vergriffen
Der Kalender "Girls 2012" erschien in einer limitierten Auflage von 550 Stück und ist bereits vergriffen. "Ich freue mich über das große Interesse und sehe das auch als Anerkennung meiner Arbeit", so Bruckner, der auch für zahlreiche renommierte Unternehmen tätig ist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.