Kylie singt für Bollywood Kylie singt für Bollywood

Filmmusik

© Getty

© Getty

Kylie singt für Bollywood

Ein Zuckerl für die indischen Fans der australischen Pop-Diva Kylie Minogue: Für eine Million Dollar (rund 800.000 Euro) wird sie einen Song zum indischen Kino-Blockbuster "Blue" beisteuern. Die Dreharbeiten beginnen bereits im kommenden Monat - und werden die 40-Jährige zum ersten westlichen Weltstar machen, der in einem Bollywood-Film singt.

Kylie ist nur zweite Wahl
Minogue war allerdings nicht die erste Wahl des Musikdirektors AR Rahman gewesen: Ganz oben auf der Wunschliste standen Madonna und die R&B-Sängerin Rihanna . Während jedoch Madonna wegen ihrer Scheidung gar nicht erst auf die Anfrage geantwortet hatte, verlangte Rihanna eine zu hohe Gage.

Teuerster Bollywood-Film aller Zeiten
"Blue" soll im kommenden Jahr in die Kinos kommen. Laut "DNA" ist der Film mit Kosten von 28 Millionen Dollar eine der teuersten Produktionen der indischen Traumfabrik Bollywood.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.