"> Liebes-Finale bei Lampes TV-Bauern
Liebes-Finale bei Lampes TV-Bauern

Letzte Folge

Liebes-Finale bei Lampes TV-Bauern

Am Mittwoch heißt es Abschied nehmen von den Kultbauern auf ATV: Bauer sucht Frau geht ins große Liebesfinale (20.15 Uhr) – und liefert zum Abschluss doch noch ein Happy End. „Es gab viel mehr Streit als große Gefühle“, bilanziert Bauern-Star Katrin Lampe für ÖSTERREICH. Beharrlich kuppelte sie weiter – und brachte zumindest zwei Bauern an die Frau. „Am Ende hat die Liebe gesiegt. Leider gibt es keine Hochzeit oder ein Baby – das wünsche ich mir für die nächste Staffel!“

Die ist bereits in Vorbereitung. Dank Topquoten bis zu 443.000 Zuseher geht die Kult-Kuppelei gleich im Frühjahr weiter. „Wir brauchen keine Bauern zu suchen, da sich viele von selbst bewerben.“ Im Frühsommer werden schon die neuen Single-Landwirte auf ATV präsentiert.

Fritz-Flirt
In der letzten Folge fliegen die Funken und die Fetzen: Der jungfräuliche Fritz muss zuerst den Streit zwischen Elfriede und Ingrid – die beiden wollten sich fast prügeln – schlichten und wird dann mit Kandidatin Veronika überrascht. Sie ist ganz nach seinem Geschmack („Hat Holz vor der Hütt‘n“). Und – soviel sei verraten – Fritz steigt mit ihr vor laufender Kamera in den Lift Richtung Hotelzimmer.

Auch am Mittwoch, zwei Monate nach der Aufzeichnung im noblen Stanglwirt in Kitzbühel bei Going, sind die zwei noch in Kontakt und „ein bisserl verliebt“. Dabei wollte ATV den Quoten-Bauern auch in der nächsten Staffel verkuppeln. „Wir werden sehen“, heißt es von der Seite des Senders. „Wenn das ganze richtig fix wird, werden wir Fritz und Veronika in der neuen Staffel zeigen.“

Zwei neue Paare
Auch zwischen Pferde-Bauer Johannes und der süßen Anna springt am Ende noch der Funke über. „Das war gar nicht so leicht“, erinnert sich Lampe. Doch mit ihrer Unterstützung macht Anna ihrem Herz-Bauern eine Liebes-Erklärung – unter tobendem Applaus der anderen Bauern wird diese mit einem Kuss besiegelt.

Paar zwei hat sich am schönen Wörthersee gefunden. Der singende Kärntner Milchbauer Sepp und die schöne Daniela sind sich nach den Dreharbeiten nahe gekommen. Beim Finale singt Sepp dann noch ein Ständchen, um ihr Herz zum Schmelzen zu bringen. Mit Erfolg: Zwei Monate nach der Aufzeichnung sind beide auch beruflich ein Paar und betreiben den Esoterik-Laden „Energiehoch2“ in der Klagenfurter Innenstadt.

Ob zwischen den beiden noch die Hochzeitsglocken läuten? Die Antwort gibt es in Staffel sieben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.