Lucilectric: Das

Comeback

© Hruby Relations

Lucilectric: Das "Mädchen" wird zur "Übermutter"

20 Wochen lang war die deutsche Band Lucilectric mit dem Titel Mädchen in den Austro-Charts vertreten. Mit Hey Süßer feierten sie ebenso respektable Achtungserfolge. Nach diesen Erfolgen im Jahr 1994 wurde es still um die Band rund um Frontfrau Luci van Org. 1999 schließlich kam dann das Aus für die Truppe.

Doch von Musikpension kann bei der 37-jährigen Berlinerin keine Rede sein. Zwischenzeitlich wirkte sie in zahlreichen Film- und Theaterrollen mit. Ihr Gesangs-Comeback jedoch feiert Luci erst dieser Tage. Das gemeinsam mit neuen Musikern und noch dazu hier in Österreich! Im niederösterreichischen Lindabrunn wird sie in der hiesigen Arena im Theaterstück Weiberaufstand! (27. 8. bis 31. 8.) dabei sein.

Gemeinsam mit ihrer Band Übermutter (sie veröffentlichten gerade ihr erstes Album Unheil) wird sie einen, für eine altgriechische Komödie typischen Chor mimen – das Mädchen von damals ist nun also endgültig zur Frau geworden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.