Menowin lässt Ballermann-Deal platzen Menowin lässt Ballermann-Deal platzen

Zu tief für ihn

© GettyImages

© Hersteller

Menowin lässt Ballermann-Deal platzen

Groß wurden die Auftritte angekündigt, doch nach zwei Gigs vergangene Woche soll nun Schluss sein. Menowin Fröhlich, der mit Richard Lugner eine Auftrittsreihe, unter anderem auf Mallorca, geplant hat, will laut klatsch-tratsch.de nicht mehr weitermachen.

Unter seinem Niveau
Ein Insider hat sich so geäußert: "Besorgte Fans können aufatmen. Die zwei Auftritte am Ballermann sind eine Erfahrungen für ihn gewesen, auf diesem Niveau will er aber definitiv nicht mehr weitermachen”. Ob es an den Buh-Rufen und der eher mäßigen Stimmung bei seinem ersten Ballermann-Gig liegt, ist nicht bekannt.

Menowin - Opfer professioneller Buh-Rufer?
Pikantes Detail am Rande: Die Clubs am Ballermann bekriegen sich derart, dass angeblich "professionelle Miesmacher" geheuert werden, die Auftritte bei der Konkurrenz gnadenlos ausbuhen und schlechte Stimmung verbreiten. Diesen und einem Musikausfall zu verdanken hat es Menowin, dass sein erster Auftritt auf Malle ein Reinfall war.

Werner auf Schritt und Tritt bei Menowin
Die Entscheidung Menowins dürfte zusammen mit seinem Booker, Helmut Werner, Lugners Schwiegersohn in spe gefallen sein. Dieser begleitet ihn weiter auf der Clubtour und weicht ihm gar nicht mehr von der Seite, ist auf vielen Fotos im Hintergrund zu sehen und bewacht seinen Star.

Verletzte bei Gig
Am Donnerstag, 13. Mai, trat Menowin im Funpark Fulda auf. Wie schon in der Lugner City kam es auch bei dieser Gelegenheit zu Ausschreitungen. Insgesamt gab der DSDS-Vize an diesem Abend zwei Konzerte, vor 700 und dann vor 2500 Anhängern. Danach wollte Menowin Autogramme schreiben. Als er sich einfach nicht mehr blicken ließ, kam es zu den Ausschreitungen: Gedränge, Rempeleien führten bei einigen Fans zu blauen Flecken und Schürfwunden - sie wollten den VIP-Bereich stürmen und ihren Star zwingen, sein Versprechen einzuhalten. Sanitäter mussten zu Hilfe eilen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.