Menowin-Auftritt muss abgebrochen werden Menowin-Auftritt muss abgebrochen werden

Ticker nachlesen

© Bruna

 

Menowin-Auftritt muss abgebrochen werden

Menowin war am 4.6. wieder in Wien und hatte sich diesmal einen richtigen Auftrittsmarathon vorgenommen. Gelandet ist er bereits am Tag davor, um Zeit mit seiner Wiener Familie zu verbringen. Den Genuss einer Sachertorte ließ sich der der 22-jährige Sänger auch nicht entgehen.

"Die Wiener Mädels sind sexy!"
Die erste Station war bei Ursis Haare in der Gasomter City. Dort schrieb Menowin vor rund 250 kreischenden Fans Autogramme, und meinte keck: "Die Wiener Mädels sind sexy!" Nach einem kleinen Snack ging es dann Richtung Kleinhaugsdorf. Menowin sang auf einer Bühne am Parkplatz einige Lieder aus seinem Michael-Jackson-Repertoire.

Plötzlicher Abbruch vermieste Fans die Laune
Dann stieg Menowin in eine Limousine, sollte damit zum Casino der Excalibur City gebracht werden. Doch laut Markus Engel, Casino-Geschäftsführer, schien die Situation nach Einschätzung der Securities zu gefährlich zu sein (Fans klopften auf das Auto) und so ordneten diese die sofortige Rückkehr nach Wien an. Booker Helmut Werner versuchte die Situation mit dem Austeilen von Autogrammkarten (diese waren zum Großteil leider nicht originalsigniert) für die enttäuschten Fans erträglich zu machen. Herr Engel sammelte derweil Namen und Adressen von Fans, um diesen nachträglich Autogramme zuschicken zu können. Was dieses Organisationschaos auslöste, wird wohl erst ans Licht kommen...

Lesen Sie auf der nächsten Seite unseren Live-Ticker nach

19.15: Booker Helmut Werner verteilt noch Autogrammkarten, von Menowin fehlt jede Spur. Diese Karten zieren aber keine Originalunterschrift, teilweise sind sie gar nicht signiert. Die Fans, die nur das ergattern, sind sehr enttäuscht.

19.10: +++Das Gerücht verbreitet sich unter den anwesenden Medienvertretern, dass MENOWIN BEREITS DIE EXCALIBUR CITY verlassen hat!+++ Die Rede ist auch von einem Organisationschaos. Genug unter 18-jährige sind und waren anwesend, die enttäuscht abziehen mussten, weil Menowin im für sie nicht zugänglichen Bereich des Casinos Autogramme schrieb.

19.05: Menowin ist jetzt im Casino der Excalibur City. Dort dürfen nur Personen über 18 rein. Die jüngeren Fans sind sichtlich enntäuscht.

19.00: Mausi plaudert: "Wir versuchen, für Weihnachten ein ganz besonderes Meet & Greet auf die Beine zu stellen!" Details verrät sie natürlich keine. Fans, eine Weile müßt ihr noch gespannt bleiben, was es damit auf sich hat...

18.46: Menowin steigt wieder in eine Limousine ein. Wo geht es nur hin? Er wird in die Halle gebracht, wo die eigentliche Signierstunde abgehalten wird.

18.45: Der Sänger wird voraussichtlich bis 20.00 Unterschriften verteilen.

18.44: Mausi mahnt zur Vorsicht: "Wir schauen, dass jeder ein Autogramm bekommt, aber bitte, passt auf die Kleinen auf!" Ein paar Eltern sind mit ihren Kindern bei Menowins zweiter Etappe dabei.

18.44: Menowin verteilt Autogrammkarten. Unsere Meet & Greet Gewinnerinnen werden angekündigt, gleich treffen sie auf ihn...

18.42: Auch "Billy Jean" gibt der DSDS-Vize zum Besten. Dann überredet ihn Mausi Lugner dazu, a cappella zu singen.

18.39: Sehen Sie hier alle Fotos von Menowin in der Gasometer City!

18.30: Jetzt gibt Menowin "We Are The World" zum Besten. Unsere Gewinnerinnen vom noch stattfindenden Meet&Greet sind Feuer und Flamme für ihren Menowin, freuen sich darauf ihn bald hautnah zu treffen.

18.25: Das erste Lied, das er singt ist Michael Jacksons "I'll Be There"

18.23: Menowin betritt die Bühne, die Fans kreischen. Dieses Event wird übrigens von Richard Lugners Exfrau Mausi moderiert.

18.15: Geht es jetzt langsam los? Die Fans werden unruhig...

18.02: Menowin ist bereits in Kleinhaugsdorf. Nach der Autogrammstunde in der Gasometer City hat er sich einen kleinen Snack gegönnt, ist in eine Limousine gestiegen und von weiteren zwei dieser luxuriösen Automodelle begleitet, Richtung Excalibur City gefahren worden.

brunaFTP-gasometer009
Foto: (c) Bruna

17.38: Menowin signiert einen BH.

17.16: Nach der Autogrammstunde geht es nun in Kleinhaugsdorf (Excalibur City) um 18.00 weiter. Geplant ist, dass Menowin dort mehr singt und wieder Autogramme schreibt.

17.06: Das ist das Video der Autogrammstunde im Gasometer

16.37: Zustande kam der Auftritt des Sängers im Gasometer aufgrund einer Internetbefragung von "Ursis Haare". "Wir wollten wissen, wen unsere Kunden gerne hier vor Ort sehen würden. Nachdem wir Stars wie Lady Gaga nicht bekommen, freuen wir uns über Menowin", erklärte Walter Schreiber, der gemeinsam mit seiner Frau das Geschäft betreibt.

16.20: Tumultartige Szenen wie vor rund einem Monat in der Lugner City, als Menowins Autogrammstunde vorzeitig beendet werden musste, gab es keine.

15.52: Menowin hält toll beim Autogramme schreiben durch.

15.40: Auf Plakaten ist zu lesen: "Menowin, knuddel mich!" oder "Du machst uns FRÖHLICH" als Anspielung auf den Nachnamen des DSDS-Vize.

15.34: Die Autogrammstunde in der Gasometer City ist bestens organisiert. Etwa acht Polizisten sind vor Ort und ganze 50 Securities. Alles läuft besser, als beim letzten Mal, man hat anscheinend dazu gelernt.

15.30: Der Sänger schreibt quasi im Sekundentakt Autogramme. Die Mädchen, die eine begehrte Menowin-Unterschrift ergattert haben, können ihr Glück kaum fassen, sind euphorisiert, ihre Knie zittern, sie schreien vor Freude...

15.26: OHO! Im Gespräch mit ÖSTERREICH meint Menowin: "Die Wiener Mädels sind sexy!" Schaut sich der Schlingel etwa schon bei uns nach einer Freundin um?!?!?!

15.21: Menowin gibt Autogramme. Lugner zieht ihm die T-Shirts straff, die auch unterschrieben werden wollen.

15.18: Ausrutscher... Als Richard Lugner seinen Schützling auf die Bühne bringen will, fällt der Baumeister hin - der Rummel war einfach zu viel, das Ausweichmanöver ist ihm nicht elegant gelungen...

15.12: Der DSDS-Vize stimmt a cappella einige Töne von We Are The World an, die Zuseher sind begeistert. Kreischen hysterisch seinen Namen!

15.10: Menowin ist da!! Er schaut sich in der Menge um und ist überwältigt von den vielen Fans!

15.05: Wo bleibt Menowin? Mittlerweile sind etwa 250 Personen im Gasometer um den Sänger zu sehen.

15.00: Kreischalarm! Booker Helmut Werner ist bereits da, alle warten nur noch auf Menowin! Im Gegensatz zum Auftritt in der Lugner City sind heute hauptsächlich Teenies vor Ort.

14.55: Die Spannung steigt - kommt Menowin pünktlich?

14.50: !ACHTUNG! Das Meet & Greet wurde an einen begeisterten Fan verlost. Danke fürs Mitmachen - es haben uns zahlreiche Mails erreicht. Eines ist sicher: Menowin hat auch eine große, begeisterte Fanschar in Österreich!

14.49: Es trudeln immer mehr Fans ein...

14.48: Insgesamt sind etwa sieben Kamerateams vor Ort.

14.47: Die Stimmung im Gasometer ist ausgelassen, die Fans tun ihre Freude über Menowins bevorstehende Ankunft mit Kreischkonzerten kund.

14.45: Langsam wird es ernst! Durchs Mikro wird angekündigt, dass Menowin bereits losgefahren ist. So der Verkehr es zulässt, wird er pünktlich erscheinen.

14.41: Im Gasometer geht's schon rund - etwa 100 Menschen haben sich bislang dort versammelt, die meisten sind Mädels. Zur Sicherheit wurden Absperrungen errichtet.

brunaFTP-sacher016
Foto: (c) Bruna

14.24: Mit Booker Richard Lugner versteht sich Menowin hervorragend. Ist der Baumeister auch sein größter Fan, oder warum hat er sich den Kleidungsstil des Sänger abgeschaut?

14.15: Um 15.00 geht's los - Menowin wird bei Ursis Haare im Gasomter Autogramme schreiben. Es wird gemunkelt, dass er auch eine witzige Frisur für diesen Termin verpasst bekommt. Möglicherweise lange Strähnen, denn dieser Haarshop ist spezialisiert auf Extensions!

14.03: Heute hätte der Tag sein sollen, an dem Menowins sehnlich erwartete Debütsingle vorgestellt wird. Sollte nicht noch eine große Überraschung passieren, wir sich der Star nach hinten verschieben. Laut Menowin wird es allerdings sehr bald soweit sein. Angeblich reißen sich die Plattenfirmen nur so um den jungen Sänger. Veröffentlichungs-Hindernis könnte das bis Mitte Juli bestehende Vertragsverhältnis mit RTL sein...

13.44:
++!ACHTUNG!++ Gerade ist noch ein einziger Platz für Menowins Meet & Greet frei geworden.

Wenn Sie heute um 17.00 mit uns Richtung Kleinhaugsdorf fahren wollen, um den Sänger hautnah zu erleben, dann schicken Sie jetzt noch schnell eine Mail. Inhalt: Formulieren Sie einen Satz, weshalb ausgerechnet SIE und kein anderer Fan den Sänger treffen sollten! Bitte Alter und Handynummer nicht vergessen. Um mit uns nach Kleinghaugsdorf zu fahren, brauchen Sie einen gültigen Reisepass!

13.25: Berühmtester Verwandter von Menowin ist Rapper Sido. Als dieser in Wien zu Besuch war sagte er im Gespräch mit oe24, dass es eine Zusammenarbeit mit Menowin geben werde.

13.04: Menowin ist ein Künstler, der polarisiert. Viele schätzen ihn gerade wegen seiner Ecken und Kanten, andere lästern fies. Jüngstes Beispiel ist Moderatorin Collien Fernandes. Sie tätigte die Äußerung: "Wo ist Menowin? Zeugt er wieder Kinder mit einer Verwandten, oder sitzt er schon wieder im Knast?"

12.44: Bei der dritten Station, dem krönender Abschluss seines Party-Marathons tritt Menowin im Praterdome statt. 2.700 Fans werden hier erwartet. 25 Securitys sollen auch hier für Recht und Ordnung sorgen, wenn Menowin Michael-Jackson-Hits wie Billie Jean oder We Are The World zum Besten gibt.

12.18: Bei Menowins zweiter Station in der Excalibur City (Kleinhausgsdorf) findet ein exklusives Meet & Greet statt. Drei ÖSTERREICH/oe24 Leserinnen sind mit dabei und freuen sich schon darauf.

menowinlugnercity
So voll war die Lugner City am 10.5. bei Menowins erstem Wienbesuch

12.05: Zu seiner Autogrammstunde in der Gasometer City bei "Ursis Haare" heute um 15 Uhr werden eine Horde Fans erwartet. Möglicherweise kommt es wieder zu einer Massenhysterie, wie es schon in der Lugner City der Fall war.

11.41: Zwei Events musste Menowin vor Kurzem wegen angeschlagener Stimmbänder canceln. Für Wien gibt er Entwarnung: „Alles wieder in Ordnung! Meine Fans bekommen 100 % von mir. Ich liebe Österreich und werde natürlich auch hier live singen, denn ich freue mich seit Langem darauf!“

FuhrichFTP-Menowin_FuR_4
Familienspaß - Menowin frisst seiner Tante aus der Hand!
Foto: (c) Fuhrich

11.28: Aus einem bestimmten Grund ist Menowin bereits seit gestern in Wien. Er hat Teile seiner Familie getroffen! Der DSDS-Vize hat tatsächlich Verwandte bei uns und ist deshalb auch mit der heimischen Hausmannskost vertraut, auf die er sich freut. „Stimmt, ich besuche bei diesem Trip meine Tante und Cousinen – da gibt es immer ganz leckere Eiernockerln!“

11.15: Jettet von hier nach da, wie ein Profi: Klicken Sie sich durch alle Bilder von Menowins Ankunft in Wien Schwechat.

11.07: Menowin ist ein richtiger Fan der Österreichischen Hauptstadt: "Wien ist ein ­guter Boden für mich!“ Sollte Zeit bleiben, will sich der Ingolstädter die Innenstadt ansehen. Inklusive Fiakerfahrt!

10.56: ACHTUNG! Holen Sie sich hier noch rasch die letzten 10 Karten für Menowins Auftritt im Praterdome.

brunaFTP-sacher010
Foto: (c) Bruna

10.45: Gelandet ist Menowin bereits gestern um 16.03. Kulinarisch stand dann einiges am Programm für den 22-jährigen: „Ich wollte endlich wieder eine Sachertorte essen." deswegen ging es dann auch Richtung Innenstadt.

10.34: So sieht Menowins heutiger Tag aus:

Erste Station - Autogrammstunde
15 Uhr, Gasometer City: Für Friseurshop-Besitzerin Ursula Scheibner („Ursis Haare“) gibt der Baumeister-Schützling eine Autogrammstunde.

Zweite Station - Auftritt, Meet&Greet
18 Uhr in der Excalibur City in Kleinhaugsdorf: Menowin soll auch hier Autogramme geben und auftreten. Hier wird auch das Meet & Greet sattfinden!

Dritte Station - Megaparty
Krönender Abschluss seines Party-Marathons findet im Praterdome statt. 2.700 Fans werden hier erwartet. 25 Securitys sollen auch hier für Recht und Ordnung sorgen, wenn Menowin Michael-Jackson-Hits wie Billie Jean oder We Are The World zum Besten gibt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.