Lebendiges Spielzeug

© Universum Film

"Mr. Magoriums Wunderladen""

Im Spielzeuggeschäft ist die Hölle los. Lebende Puppen, tanzende Zebras und feuerspeiende Plüschdrachen lassen Playstation & Co. alt aussehen.

Magie
Das ist Mr. Magoriums Wunderladen. Ein magischer Ort, den der 243 Jahre alte Besitzer Mr. Magorium (grandios exzentrisch: Dustin Hoffman) seit 114 Jahren in New York führt. Doch er will sich zurückziehen und engagiert die 23-jährige Molly (Natalie Portman) als Managerin.

Die Magie des lebendigen Spielzeugs eröffnet sich ihr schnell, genau wie den Kindern, die den Laden lieben. Gänzlich unberührt davon bleibt nur der kühle Buchhalter Henry (Jason Bate-man), der lieber mit Zahlen jongliert als mit hüpfenden Gummibällen.

Sieg
Zach Helm, Drehbuchautor von Schräger als Fiktion, entwirft in seinem Regiedebüt eine zauberhafte Spielzeugwelt, die auch Erwachsenen Spaß macht. Das liebenswerte Märchen erzählt zwar eine recht vorhersehbare Geschichte, gefällt aber dank hervorragender Besetzung.

Über dem visuell beeindruckenden Film-Spielplatz thront freilich noch eine Botschaft: Die biedere Vernunft sollte niemals über die Kraft der Fantasie siegen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.