Musikalische Highlights in der Steiermark

Festival

Musikalische Highlights in der Steiermark

Heute beginnt auf dem Grazer Schlossberg die styriarte, die vor 30 Jahren zu Ehren von Nikolaus Harnoncourt gegründet wurde. ­Unter dem Motto „… und lachte“ sind an diversen Spielstätten in der Steiermark zwischen 26. Juni und 26. Juli hochkarätige Konzerte zu erleben, unter denen Rossinis Opera buffa Der Barbier von Sevilla – unter der Leitung von Michael Hofstetter, inszeniert von Peer Boysen – eine besondere Stellung einnimmt.

Spiritus Rector
Großmeister Nikolaus Harnoncourt, der Spiritus Rector des Festivals, wird nach der Absage seines ersten Konzertprogramms – Das goldene Spinnrad und die 8. Symphonie von Dvořák werden nun von Karina Canellakis geleitet – mit seinem Concentus musicus zwei Großereignisse bestreiten: Beethovens Missa solemnis (4., 5., 6. Juli), die als Klangwolke am 4. Juli in der Steiermark und in ORF III übertragen wird, und Haydns 97. Symphonie und die Paukenmesse in Stainz (11.,12. Juli ).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.