Sonderthema:
NÖ-Theaterfest bringt Schnitzler im Thalhof

Sommertheater

NÖ-Theaterfest bringt Schnitzler im Thalhof

Zum 16. und leider letzten Mal findet heuer Helga Davids feines Festival Schnitzler im Thalhof im herrlichen Semmeringgebiet statt. Im traditionsreichen Gasthof an der Rax, wo Arthur Schnitzler auf Sommerfrische weilte und mit der Wirtin Olga Waissnix eine schwärmerische Liebesbeziehung pflegte, sind im Gedenken an den Ersten Weltkrieg zwei dramatisierte Meisternovellen des poetischen Wiener Seelenforschers zu erleben. In Casanovas Heimfahrt philosophiert Schnitzler über die Angst vor dem Alter und der Heimatlosigkeit. Leutnant Gustl ist der geniale innere Monolog eines jungen antisemitischen und sexistischen Offiziers, der sich, weil er beleidigt wurde, erschießen will.

E. Hirschmann-Altzinger

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.