Robbie: 
1. Konzert abgesagt

Nach Gottschalk-Schock

© Getty Images

Robbie: 
1. Konzert abgesagt

"Die Show abzubrechen, war die richtige Entscheidung, die einzige Entscheidung! Wir hoffen für Samuel, dass er sich vollständig und schnell erholt und wieder gesund wird. Unsere Gedanken sind jetzt bei ihm, seiner Familie und seinen Freunden." Nach dem tragischen Unfall von Wettkandidat Samuel Koch  rangen auch Robbie Williams (36) und seine Take-That-Freunde auf ihrer Homepage um Worte. Nach 16 Jahren Pause wollten sie am Samstag in Düsseldorf ihr großes TV-Comeback feiern. Doch mit der Katastrophe wurde die Show zur Nebensache: Gleich nach dem Abbruch flüchteten Take That mit Tränen in den Augen via Köln mit dem Privatjet nach London. Robbie musste dabei seine Ehefrau Ayda Field (31) stützen.

Take That ohne Robbie
Jetzt gibt’s Take That erst am 17. 12. im TV: Vor dem Wetten, dass..?-Schocker nahmen sie für Hape Kerkeling die Show Hapes Zauberhafte Weihnachten auf. Der letzte Robbie-Auftritt vor der Tour. Für zwei Millionen Euro rocken Take That zu Silvester ein Privat-Konzert in Barbados. Doch Robbie fehlt. "Ich feiere lieber mit meiner Ayda!"

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.