Sonderthema:
Nobelpreisträger Coetzee auf  Shortlist

Booker Prize

© Photo Press Service, www.photopress.at

Nobelpreisträger Coetzee auf Shortlist

"Sechs Autoren auf dem Höhepunkt ihrer Form" hat die Jury des britischen Booker-Preises am Dienstag, 8.9., für die Shortlist nominiert, wie es in einer Aussendung heißt. Vertreten sind sowohl Literaturnobelpreisträger John M. Coetzee (mit "Summertime") als auch Antonia S. Byatt ("The Children's Book"). Weiters für den mit 50.000 Pfund (57.241 Euro) dotierten Preis nominiert sind Adam Fould mit "The Quickening Maze", Hilary Mantel mit "Wolf Hall", Simon Mawer für "The Glass Room" und Sarah Waters ("The Little Stranger").

Der Gewinner des Man Booker Prize for Fiction 2009 wird am 6. Oktober in der London's Guildhall gekürt. "Wir sind begeistert, eine so starke Shortlist präsentieren zu können", heißt es in der Aussendung der Jury, die sich bei der Auswahl des Gewinners bereits "Kopfschmerzen" erwartet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.