Ansturm auf das Lese-Festival

O-Töne

© APA/Fohringer

Ansturm auf das Lese-Festival

Als Wolfgang Waldner, Chef des Wiener MuseumsQuartiers, letztes Jahr bei der Wolf-Haas-Lesung (Der Brenner und der liebe Gott) vorbeischaute, staunte er nicht schlecht: 3.000 waren gekommen, um die Open-Air-Veranstaltung zu hören. Klar, dass die O-Töne – so der Titel des Lesefests – heuer fortgesetzt werden.

Programm
Am Donnerstag, 8.7.) liest Arno Geiger aus dem Longseller Alles über Sally. An diesen Termin schließen sich, jeweils donnerstags, sieben weitere an: Bis 26. August lesen Clemens Berger (Das Streichel­institut), Andrea Grill (Das Schöne), Paulus Hochgatterer (Das Matratzenhaus), Monika Helfer (Bevor ich schlafen kann), Lydia Mischkulnig (Schwestern der Angst), Karl-Markus Gauß (Im Wald der Metropolen) und Michael Köhlmeier (Madalyn).

O-Töne Literaturfestival: 8. Juli - 26. August, jeden Donnerstag, 20.30h, www.o-toene.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.