Das Grauen im Kinderzimmer

Horrortrip

© Warner Bros

Das Grauen im Kinderzimmer

Hölle. Dieses Mädchen kommt aus der Hölle: Esther (Isabelle Fuhrman) ist nicht das nette, intelligente Waisenkind, für das sie sich ausgibt. Das wird dem Ehepaar Kate (Vera Farmiga) und John (Peter Sarsgaard) allerdings zu spät klar. Nach der Adoption der Kleinen beginnt Esther, sich seltsam zu benehmen: Sie schließt sich im Badezimmer ein, schleicht durch die Flure und malt für ihr Alter viel zu reife Bilder. Schon bald beginnt ein wahrer Horrortrip, zumal Esther ganz eigene Vorstellungen vom Familienleben hat.

Jaume Collet-Serra inszeniert ein Horrorstück, das an Das Omen oder auch an Kinder des Zorns erinnert. Das Kind als Motor des Grauens: Neu erfunden hat der Regisseur diese klassische Genre-Zutat nicht, aber das sich langsam entfaltende Grauen zwingt schon ab und an zum nervösen Nägelbeißen.

Orphan, USA/CAN/F/D 2009. 123 Min. Von Jaume Collet-Serra. Mit Isabelle Fuhrman, Peter Sarsgaard.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.