Pärchen hatte Sex während Rock-Konzert

Bei Mötley Crüe

© Screenshot

Pärchen hatte Sex während Rock-Konzert

Tommy Lee ist bekannt für seine Freizügigkeit. So spielte er in einem Privat-Porno mit seiner damaligen Freundin Pamela Anderson die Hauptrolle. In seiner Freizeit sitzt er bei den Rock-Urgesteinen Mötley Crüe hinterm Schlagzeug. Das sich seine sexuelle Energie auch auf das Publikum übertragen kann, wurde vergangene Woche in Winnipeg (Kanada) bewiesen.

Zuschauer feuern Liebende an
Mitten während der Show überkam es ein Pärchen auf der Tribüne. Eine Blondine setzte sich spontan auf den Schoss ihres Lovers und gab sich der Ekstase hin. Verständlich, dass sich die Sitznachbarn nicht mehr auf das Konzert konzentrieren konnten und stattdessen das Pärchen anfeuerten.

Nach wenigen Minuten beendete die Security das Treiben. Sie warf das Pärchen anstandslos aus dem Saal. Das Video sorgte auf YouTube für Furore und machte das Pärchen berühmt. Ein Nachspiel droht ihnen aber offenbar nicht. "Sie haben sich kooperativ verhalten, wurden ganz ruhig weggeführt“, sagte Scott Brown, Sprecher des MTS Centers, dem Schauplatz des Vorfalls.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.