Pavarotti weiter im Spital

Untersuchungen

Pavarotti weiter im Spital

Der Aufenthalt in der Poliklinik der norditalienischen Stadt Modena, in der sich "Big Luciano" seit zwölf Tagen aufhält, müsse um "einige Tage" verlängert werden, da weitere ärztliche Kontrollen notwendig sind, teilte das Krankenhaus am Montag mit.

Täglich wird Pavarotti von seinen Verwandten besucht. Er sei wohlauf und guter Laune, hieß es im Krankenhaus. Pavarotti hatte sich im Juli 2006 wegen Bauchspeicheldrüsenkrebs einer Operation unterzogen. Seitdem trat er nicht mehr öffentlich auf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.