Pink-Floyd-Hits als 3-D-Konzert

Im Wiener Gasometer

Pink-Floyd-Hits als 3-D-Konzert

Kino in 3-D ist ein Renner – ein Konzert mit 3-D-Effekten ist allerdings neu. Am 13. Februar erhalten die Fans im Wiener Gasometer erstmals eine 3-D-Brille. The Australian Pink ­Floyd Show, der weltbeste Tribute-Act, stellt sich nämlich als dreidimensionales Multimedia-Spektakel dar.

Während der zweistündigen Bombast-Show werden 22 legendäre Floyd-Klassiker wie Shine On You Crazy Diamond, Another Brick In The Wall, Money oder Comfortably Numb mit 3-D-Filmen aufgefettet. Resttickets gibt es unter der Telefonnummer: 01/96 0 96.

Fliegendes Känguru
Dazu gibt es eine atemberaubende Laser-Show, Quadrophonie-Sound, die original The-Wall-Puppen und zum Klassiker One of These Days sogar ein fliegendes Känguru. Aussie-Chef Sawford: „Da Pink Floyd schon seit 1994 nicht mehr auf Tour gehen, bringen nun wir ihre Musik und ihre Ideen ins neue Jahrtausend.“

Autor: zet
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum