Platz eins - AC/DC erobern Charts

Soundtrack

© Zeidler

Platz eins - AC/DC erobern Charts

Mit der Soundtrack-CD zu Iron Man 2 stürmen AC/DC am Freitag, 30.4. in den Austria-Top-40 von null auf eins. So selten ein Soundtrack die Chartspitze erobert, so logisch ist das in diesem Fall.

Best-of-CD
Hinter Iron Man2 verbirgt sich nämlich in Wahrheit eine versteckte AC/DC-Best-of-CD: 15 Welthits von Back In Black über Thunderstruck bis Highway To Hell. In der Deluxe-Ausgabe wird die Kollektion sogar noch durch eine Bonus-DVD mit raren Live-Aufnahmen (u.a. von einem Club-Gig im Münchner Zirkus Krone) aufgefettet. Der Erfolgs-Soundtrack – auch in England erobert die Band die Chartspitze – gilt als Musik-Sensation. Denn seit Jahren schon verweigern Teufels-Gitarrist Angus Young und Co. ein Greatest-Hits-Album.

Restkarten
Die Hits von Iron Man 2 und weitere Klassiker wie Hells Bells oder For Those About to Rock erklingen am 22. Mai wieder live in Österreich. Nach skurrilem Behördenstreit wegen Gefährdung bedrohter Vogelarten und möglicher Lärmbelästigung ist der Auftritt am Flugplatz Wels nun endlich fix. Waren im Vorjahr die 54.000 Tickets für das Wien-Open-Air in nur 17 Minuten ausverkauft (Rekord!), so werden nun 80.000 Fans erwartet. Wurden die begehrten Tickets auf ebay schon mit über 150 Euro gehandelt, so gibt es nun doch wieder Restkarten.

Tracklisting CD
1. Shoot to Thrill
2. Rock ‘N’ Roll Damnation
3. Guns for Hire
4. Cold Hearted Man
5. Back in Black
6. Thunderstruck
7. If You Want Blood (You’ve Got It)
8. Evil Walks
9. T.N.T.
10. Hell Ain’t a Bad Place to Be
11. Have a Drink on Me
12. The Razor’s Edge
13. Let There Be Rock
14. War Machine
15. Highway to Hell

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung