Popstars: Leo ist das erste Mitglied der Band Popstars: Leo ist das erste Mitglied der Band

Neue Band

© Oliver S. Pro Sieben

 

Popstars: Leo ist das erste Mitglied der Band

Das gab es in der Geschichte von Popstars noch nie. Zum ersten Mal werden drei von vier Bandmitgliedernnoch vor dem großen Live-Finale von der Jury gesetzt. Und der erste Name fiel bereits am 20. November. Leo, 20, aus Köln schaffte den Sprung in die neue Band "Queensberry".

Schon einmal versucht
Das hatte die Jury soeben in der gestrigen Folge der Castingsshow, der dritten der Bandhaus-Phase, verkündet. Zuvor waren Patricia, Gabby, Kay Kay und Leo gegeneinander bei einem Ausscheidungssingen angetreten.

Leos erste Tat als frischgebackener Popstar? Sie rief ihre Mutter an: "Mama, stell dir vor, ich habe es geschafft, ich bin in der Band!" Die Entscheidung kam nicht überraschend: Abgesehen von der Skepsis von Sido nach Leos allererstem Vorsingen beim Casting in Dortmund entwickelten sich die Jury-Mitglieder in den letzten Wochen mehr und mehr zu Fans der professionellen Blondine. Vor zwei Jahren war Leo bei "Popstars" noch kurz vor dem Finale rausgeflogen - zu Monrose wurden Senna, Bahar und Mandy. In der letzten Staffel überzeugte sie mehr durch tänzerisches Talent als durch gesangliche Qualitäten. Nachdem sie die "Qualen" jetzt zum zweiten Mal über sich ergehen ließ, wurde sie nun von der gestrengen Jury ausgiebig belohnt. Nächste Woche steht das zweite Girl fest!

POPSTARS – Just 4 Girls, am Donnerstag, um 20.15 Uhr auf ProSieben

Foto (c) Pro Sieben

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.