Potter-Sohn wendet sich zum Bösen

Kult geht weiter!

Potter-Sohn wendet sich zum Bösen

175.000 Tickets in nur acht Stunden verkauft und Schwarzmarktpreise bis zu 3.500 Euro! Neuer Hype um Harry Potter! Neun Jahre nach dem letzten Buch Die Heiligtümer des Todes erzählt J. K. Rowling mit Cursed Child die heiß ersehnte Fortsetzung mit einem zweiteiligen Theaterstück!

Fünf Stunden. Die ersten Previews gingen Dienstag und Mittwoch im Londoner Palace Theatre über die Bühne – und übertrafen bei fast fünf Stunden (!) Spielzeit alle Erwartungen.

Vater. Harry Potter (Jamie Parker) ist mittlerweile mit Ginny verheiratet, dreifacher Vater und arbeitet im Zauberministerium. Seine Chefin ist Hermine (Aufregung um dunkelhäutige Schauspielerin Noma Dumezweni). Sein Erzfeind weiterhin Draco Malfoy (Alex Price).

Freunde. Doch vor allem ihre Kinder tragen die Story. Severus Potter (Sam Clemmett) rebelliert gegen den Daddy und wird im Zauberinternat Hogwarts dem bösen Schulhaus Slytherin zugeteilt. Dort wird Malfoy-Sohn Scorpius (Anthony Boyle, der neue Superstar!) sein bester Freund.

Buch. Am 31. Juli kommt die neue Potter-Story dann auch als Buch!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.