Sonderthema:
Queen planen Tournee

Mit Hit-Kollektion

© Thomas Zeidler

Queen planen Tournee

Am Freitag (13. 11.) bringen Queen die Hit-Kollektion Ultimate Greatest heraus. Der Name ist Programm: Geboten werden die 20 größten Hits von Bohemian Rhapsody (laut BBC der Song des Millenniums) bis We Are The Champions.

Nach dem Tod von Freddie Mercury ging man zuletzt mit Ex-Free-Sänger Paul Rodgers auf Tour
„Doch dieses Kapitel ist vorbei. Es wird keine weiteren Tourneen oder CDs mit ihm geben. Wir sind noch immer Freunde, aber es gab doch Differenzen zwischen ihm und Brian May“, erklärt Roger Taylor im ÖSTERREICH-Interview.

Neue Tour
Dennoch hat man das Kapitel „Queen live“ nicht ad acta gelegt: „Es wird weitere Queen-Konzerte geben! Schon nächste Woche spielen wir bei der Musical-Premiere in Edinburgh. Dazu gibt es die Idee einer Tour, bei der Brian und ich live singen. Und dazu gibt’s Freddie in vielen Video-Einspielungen“, avisiert Taylor.

Internet-Download
Bis dahin tritt Taylor solo an: Am Donnerstag (12.11.) bringt er The Unblinking Eye als Internet-Download: „ein Protest-Lied gegen den Afghanistan-Krieg“. Und im März geht er mit Taylor Hawkins (Foo Fighters) auf Tour: „Wir werden von Queen bis Led Zeppelin alles spielen, was laut und gut ist.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.