Reif für die Donauinsel

Mega-Event

© APA

Reif für die Donauinsel

Wien
Zum 25. Mal geht heuer Europas größtes Freiluft-Spektakel über die Bühne. Der traditionelle Juni-Termin wurde allerdings von der EURO in Beschlag genommen. Aufgrund des riesigen logistischen Aufwands wurden die beiden Mega-Events zeitlich getrennt. Beim Donauinselfest bieten 2.000 Künstler auf 14 Bühnen insgesamt 600 Stunden Programm.

Die Wien-Energie-Insel wartet mit bestens bekannten Musik-Acts auf: Am Freitag spielt ab 20.30 Uhr die EAV, dann gleich Wolfgang Ambros (live in ORF2 um 22.30 Uhr). Am Samstag eröffnet um 18 Uhr Manfred Mann’s Earth Band, um 19.30 Uhr treten Opus mit ihren runderneuerten Hits an. Um 21 Uhr wird’s finnisch: mit den Leningrad Cowboys. Zum Abschluss steigt dann am Sonntag das STS-Donauinsel-Konzert (um 21.40 Uhr).

Die Ö3-Bühne wartet am Freitag mit Wir sind Helden auf (22 Uhr), am Samstag kommt die finnische Band Sunrise Avenue (21 Uhr). Zum Abschluss gibt’s am Sonntag Reggae-Pop-Star Shaggy (22 Uhr) zu sehen.

Ebenfalls zu empfehlen sind Weltmusik-Insel und FM4-Bühne (Sonntag, 22.05 Uhr: Deichkind). Auf der Ö1-Bühne kommen auch Kabarettfreunde auf ihre Kosten: unter anderem beim komödiantischen Urgestein Lukas Resetarits, am Freitag um 20.30 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.