Rekordpreis für Batman-Comic erzielt

Eine Million Dollar!

© Photo Press Service, www.photopress.at

Rekordpreis für Batman-Comic erzielt

Eine Ausgabe eines Comics mit dem ersten Batman-Auftritt der Geschichte hat am Donnerstag einen Rekordpreis erzielt. Ein unbekannter Käufer zahlte für das Heft Detective Comics, Nr. 27 aus dem Jahr 1939 insgesamt 1.075.500 Millionen Dollar (mehr als 790.000 Euro), wie Heritage Auction Galleries in Dallas im US-Bundesstaat Texas mitteilte. Das Buch, in dem der Superheld im Fledermausgewand seinen ersten Auftritt hatte, ist nach Angaben des Auktionshauses eines der meistgesuchtesten Stücke unter Fans.

Am Montag hatte ein Comic-Liebhaber in New York eine Million Dollar für eine Ausgabe des ersten Superman-Comics von 1938 gezahlt.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Bestseller-Autor Roger Willemsen tot
Nächstes Krebs-Opfer Bestseller-Autor Roger Willemsen tot
Im Alter von 60 Jahren starb er an den Folgen einer Krebserkrankung. 1
Conchita sucht den Song-Contest-Star
TV-Show im ORF Conchita sucht den Song-Contest-Star
Auswahlshow mit zehn Startern am Freitag live in ORF. 2
ESC: Wer soll für Österreich singen?
Vorentscheid ESC: Wer soll für Österreich singen?
10 Acts kämpfen am Freitag um das Ticket für den Song Contest. 3
Dunkler Mezzosolitär im Goldenen Saal
Garanča im Musikverein Dunkler Mezzosolitär im Goldenen Saal
Lettische Mezzo-Diva am Mittwoch mit Liederabend im Musikverein. 4
Comedy-Duo in "Sonny Boys"
Stermann und Grissemann Comedy-Duo in "Sonny Boys"
Im Rabenhof hat am Mittwoch „Sonny Boys“ mit Premiere. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.