Tanzshow ab März

"Romeo & Julia" als Rock-Ballett

Tanzshow. Ihre Geschichte ist millionenfach erzählt und gespielt worden: Romeo und Julia, schwer verliebt, durch ihre Familien in den Tod getrieben. Rock the Ballet-Choreografin Adrienne Canterna hat William Shakespeares Klassiker jetzt in ein 80-minütiges Tanz-Rock-Spektakel verwandelt.

Pop trifft Klassik. „Ich wollte kein Klassikstück machen, aber auch keine reine Popshow. Wir haben bewusst alles gemischt“, so Canterna, die sich mit Romeo & Juliet einen lang gehegten Traum erfüllt hat. Und so tanzen Romeo und Julia mal zu Vivaldis Vier Jahreszeiten, dann wieder zu Hip-Hop. Sie verlieben sich zu Ushers Without You, heiraten zu Edge of Glory von Lady Gaga. Die LED-Wand im Hintergrund ist mal Graffiti-Wand, dann wieder Sternenhimmel. Ein modernes Schmacht-Ballett, wie gemacht fürs erste Date. Ab 11. März auch im Museumsquartier in Wien.

button_neue_videos_20130412.png

Autor: A. Hofer
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum