Sarah Jessica Parker präsentiert Bambi

Preisverleihung

© Reuters

Sarah Jessica Parker präsentiert Bambi

Hollywoodschauspielerin Sarah Jessica Parker hat für die 62. Bambi-Verleihung am Donnerstag, 11. November, in Potsdam die Rolle der "Gastgeberin" übernommen. Der "Sex and the City"-Star werde die Zuschauer durch den Abend begleiten und die live übertragene Gala auch eröffnen, teilte die Hubert Burda Media mit.

Neuerungen
Einen klassischen Moderator, der vor jeder Preisübergabe auf die Bühne kommt, wird es anders als in den Vorjahren nicht geben. Die meisten Preisträger sollen - ebenfalls als Neuerung im Konzept - auch erst direkt am Abend bekanntgegeben werden.

Lebenswerk
Fest steht bisher, dass Fußball-Bundestrainer Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft den Sonderpreis der Jury erhalten. Für sein Lebenswerk wird Rocksänger Udo Lindenberg ausgezeichnet. Freuen dürfen sich auf einen Preis außerdem die US-Band Gossip (Pop International), die Aachener Band Unheilig (Pop National) und die britische Verhaltensforscherin Jane Goodall, die den "Unsere Erde"-Bambi erhält.

Ehren-Bambi an Heesters
Insgesamt gibt es 16 Kategorien. Darüber hinaus erhält der Schauspieler und Sänger Johannes "Jopie" Heesters erneut einen Ehren-Bambi. Zu der Gala in der Metropolis Halle im Filmpark Babelsberg sind 800 Gäste geladen, im vergangenen Jahr hatten Ex-Eiskunstläuferin Katarina Witt und Sportreporter Tom Bartels durch den Abend geführt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.