Seine Majestät wird jetzt Arbeitsloser

Palfrader

Seine Majestät wird jetzt Arbeitsloser

Auch eine Majestät macht Urlaub. Doch nach der Rückkehr aus den Weihnachtsferien geht es für Kaiser Robert Heinrich alias Robert Palfrader (40) nicht zurück in den Audienzsaal bei Hofe, sondern zunächst auf die Probenbühne des Wiener Volkstheaters. Dort feiert am 5. März Franz Molnárs Liliom mit Palfrader in der Titelrolle Premiere (Regie: Michael Schottenberg). „Auf den Liliom und die Zusammenarbeit mit dem Schotti freu ich mich wahnsinnig“, verrät Palfrader gegenüber ÖSTERREICH.

Audienz mit Strache
Mit 2010 beginnt für Palfrader auch die Zeit nach Wir sind Kaiser. „Man soll ein Konzept nicht überstrapazieren und ich will nicht als Robert Heinrich in Pension gehen.“ Die letzten aktuellen Folgen der ORF-Satireshow wurden bereits vor Weihnachten aufgezeichnet. Als Gäste haben sich unter anderem noch FP-Parteichef Heinz-Christian Strache, Society-Prinz Mario-Max Schaumburg-Lippe (14. Jänner) sowie Dompfarrer Toni Faber und ORF-Heimkehrer Dominic Heinzl (21. Jänner) angesagt. Heute läuft ein Best of (22 Uhr, ORF 1) aus vergangenen Sendungen. Ein Wiedersehen mit Ex-Speed-Queen Renate Götschl, Ex-Tennisspieler und Neo-Winzer Thomas Muster sowie Lugners Ex Nina „Bambi“ Bruckner, die sogar den Kaiser ratlos zurücklässt.

Und Palfrader steht auch 2010 weiter gemeinsam mit Florian Scheuba auf der Bühne des Rabenhoftheaters in Wien. Nächste Termine für Männer fürs Grobe am 29. und 30. Jänner. Ab Ende April geht das Duo mit der Erfolgsshow wieder auf Österreich-Tournee.

Arbeitsloser Installateur
Palfrader könnte es auch 2010 wieder im ORF geben. „Ich werde mit David Schalko zusammenarbeiten. Es geht in Richtung Serie“, verrät der Schauspieler. ÖSTERREICH hat die Details: Kult-Kaiser Robert Heinrich wandelt sich zum Besitzer eines Grand Hotels. Bei ORF-Serienchef Heinrich Mies liegt ein Konzept mit diesem Arbeitstitel. Buch und Idee stammen von Schalko und seiner Filmproduktionsfirma Superfilm. Palfrader soll die Hauptrolle, den arbeitslosen Installateur Roman, spielen. Roman erbt von seiner Tante ein Hotel und soll es zwanzig Jahre lang führen.

Denn die Verblichene glaubt an Wiedergeburt und will nach zwei Jahrzehnten wieder in den Tourismus einsteigen. Inzwischen plagt sich Roman mit den Gästen in der Nobelherberge. Schon abgedreht hat Palfrader die Krimikomödie Tante Herthas Rindsrouladen, doch der ORF sucht noch einen Sendetermin.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.