Sex-Attacke bei den Superstars

Annemarie vs. Daniel

© Getty/GettyImages.com

Sex-Attacke bei den Superstars

219.000 österreichische Fans sahen am Samstag zu, als der blonde Beau Daniel Schuhmacher (22) das RTL-Wettsingen mit Star-Juror Dieter Bohlen für sich entschied und sich den Titel „Superstar“ holte.

Annemarie wollte Daniel in Spitzenunterwäsche verführen
Annemarie Eilfeld (19), die in der Staffel mit viel Haut und Luder-Image für Quote wie Furore sorgte, soll daraufhin versucht haben, den schüchternen Sängerknaben zu verführen. „Sie hat sich in Spitzenunterwäsche zu mir ins Bett gelegt und wollte mich verführen“, berichtet Schuhmacher offensichtlich empört.


„Ich weiß doch, dass mit dem nix geht ...“
Die kesse Annemarie lässt das so nicht auf sich sitzen: „Totaler Quatsch!“, wehrt sie sich. Und schießt scharf gegen den DSDS-Sieger: „Ich weiß doch, dass mit dem nix geht ...“ Eine Anspielung auf die sexuelle Orientierung des doch sehr feminin wirkenden Daniel? Ob das nicht noch ein Nachspiel hat ...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.