Sonnenklang-Festival im Waldviertel vom 6. bis 9.9

Elektronic Music

Sonnenklang-Festival im Waldviertel vom 6. bis 9.9

Die Veranstalter kündigen in einer Aussendung eine perfekte Kulisse aus Schwarzlicht - Dekoration und Projektionen - und multimediale Erlebniswelten für Ohren und Augen an. Neben Fans aus Österreich werden Freunde der Trance-Musik aus dem europäischen Raum erwartet. Das Sonnenklang Festival bildet heuer den Abschluss der Trance-Festival-Saison.

Mehr Infos auf der Website des Festivals

70 Künstler und das Motto "Forward - to the roots"
"Forward - to the roots" lautet das Motto des diesjährigen Sonnenklang Festivals im Waldviertel. In der fünften Auflage werden vom 6. bis 9. September rund 70 Künstler der elektronischen Musik, Live-Acts, DJs und Performer aus aller Welt die Burgruine Dobra am Stausee zum Treffpunkt der elektronischen Dance-Kultur machen.

Maximal 4.000 Besucher
Die Kartenanzahl ist auf 4.000 Besucher limitiert. Auf dem Campingareal mit sanitärer Infrastruktur gibt es neben Bars und Restaurants eine Reihe von Shops und Verkaufsständen u.a. für Trance-Kleidung, Schmuck und Accessoires. Feuershows und andere Performances werden nachts zu sehen sein.

Sonnenklang Festival, Burgruine Dobra, 6.-9.9.; Vorverkaufskarten zum Preis von 65 Euro auf der Festivalwebsite

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.